Skip to main content

Yamaha MCR-B043D

(4.5 / 5 bei 40 Stimmen)

Preisvergleich

OTTO

239,99 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 20. November 2019 7:10
Preis prüfen
Amazon

249,00 € 299,00 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 20. November 2019 7:10
Preis prüfen ¹
MarkeYamaha
Anzahl der Presets60
Breite x Höhe x Tiefe440 x 180 x 245 mm
Musikleistung2x15 Watt
Batterie-/Akkubetrieb
Radiowecker
Bluetooth
CD Player
Fernbedienung
DAB/DAB+
Internetradio
UKW

Vorteile

  • externer Antennenanschluss

Nachteile

  • Boxen lassen sich nicht an der Verstärkereinheit fixieren
  • keine Pufferbatterie für die Systemeinstellungen

Beschreibung

Zuletzt aktualisiert am 20. September 2019 um 15:01

Ausstattung und Optik des Yamaha MCR-B043D

Yamaha MCR-B043D

Buntes Farbkonzept und solide Verarbeitung: der Yamaha MCR-B043D

Das Mikro-Komponenten-System ist in zehn verschiedenen Farben erhältlich, darunter ein schickes hellblau, oder ein farbenfrohes orange. Die Maße des Yamaha Receiver betragen 18 cm Breite x 13,5 Höhe x 24,5 cm Tiefe. Die Boxen messen 13 cm Breite x 13 Höhe x 24,5 cm Tiefe.

Die Boxen werden mit einem mitgelieferten jeweils 1,5 m langen Lautsprecherkabel angeklemmt und können direkt neben dem MCR-B043D stehen oder in entsprechender Entfernung separat aufgestellt werden.

Auf der Vorderseite des Yamaha MCR-B043D befindet sich ein Display, dass neben der Uhrzeit andere Informationen, abhängig von der Wiedergabequelle anzeigen kann. Im DAB+ Modus wurden uns neben dem Dynamic Label Segment (eine Art Radiotext) auch der Name des empfangenen Ensembles und die Signalqualität angezeigt.

Unterhalb des Displays befindet sich ein CD-Schacht, zum Einlegen von Audio- und Daten-CDs. An dem USB-Anschluss können MP3-Sticks oder USB-Flashdrives angeschlossen werden, um darauf befindliche Musik abzuspielen. Der Anschluss eines Smartphones mit der Idee, über die USB-Buchse Musik abzuspielen, gelingt nicht. Immerhin wird unser Smartphone aber geladen.

Für die Wiedergabe von CDs und Musik von USB-Geräten befinden sich Audio-Steuertasten auf der Frontseite des Yamaha. So können Sie die Wiedergabe starten und stoppen, Musiktitel pausieren und überspringen.

Ein Kopfhöreranschluss in Ausfertigung einer 3,5 mm Klinken-Buchse erlaubt es Ihnen, ungestört Musik zu genießen.

Mit der mitgelieferten Fernbedienung kann das Digitalradio vollumfänglich gesteuert werden.

Der Yamaha MCR-B043D wird hier vorgestellt, weil es mit einem DAB+ Tuner ausgestattet ist. Die Website Radioempfang Digital stellt in einem Digitalradio Test Geräte vor, die diesen Rundfunkstandard unterstützen. Hintergrund ist, dass im Handel Empfänger erhältlich sind, für die mit einem digitalen Empfang geworben wird, ohne den DAB+ Standard zu unterstützen. Weitere Angaben wurden aus Informationen des Herstellers zusammengetragen und hier erläutert. Ein physischer Test hat nicht stattgefunden.

Die Rückseite ermöglicht es Ihnen, ein externes Musikwiedergabegerät anzuschließen. Vorstellbar wäre z.B. ein Plattenspieler. Yamaha hat dafür einen AUX-IN in 3,5 mm Klinke vorgesehen.

Im Digitalradio Test hat uns gut gefallen, dass die Antenne, nach Angaben des Herstellers, separat angeschlossen werden kann. Eine im Handel erhältliche Außenantenne statt der mitgelieferten Wurfantenne sollte den Empfang deutlich verbessern.

Umfangreiche Wiedergabemöglichkeiten

Der Yamaha MCR-B043D kann mehr als Rundfunk. Er ist auf dem Stand der Technik und spielt Musik- und sowie Daten im Format MP3 und WMA von CDs oder USB-Sticks ab. Außerdem bietet es die Möglichkeit, Musik über Bluetooth zu empfangen. Es lassen sich bis zu vier Geräte mit dem Yamaha für die Verwendung von Bluetooth koppeln.

Im Vergleich zu analogen Rundfunksignalen verwenden DAB (Digital Audio Broadcasting) und DAB+ digitale Signale für einen stabileren Empfang und einen besseren Klang der Programme. DAB Plus basiert auf dem ursprünglichen DAB-Standard in MP2, verwendet aber den effizienteren Audiocodec AAC. Digitalradio DAB und DAB+ wird in Datenblöcken übertragen, die in der Fachsprache als „Ensemble“ bezeichnet werden. Ein Ensemble beinhaltet mehrere Radiosender, die gleichzeitig übertragen werden. Außerdem werden umfangreiche Text- und Dateninformationen übertragen. Dadurch können Sie z.B. den Sender bei seinem Namen aus einer Liste auswählen.

Neben der automatischen Suche bietet der Yamaha MCR-B043D eine sogenannte DAB-Abstimmhilfe (TUNE AID) an, die es Ihnen erlaubt, die Antenne genauer auszurichten. Dafür wird die Signalstärke des gewählten DAB-Senders im Display angezeigt.

Radiowecker und Sleep-Timer

Zur eingestellten Uhrzeit können auf verschiedenste Weise Audioquellen (CD, USB, UKW, DAB+) oder ein interner Weckton wiedergegeben werden. Auch eine Kombination von Piepton und Audioquelle ist möglich. Positiv ist, dass die Lautstärke des Weckers allmählich bis zur einstellbaren Lautstärke ansteigt. Kann die Wiedergabequelle nicht abgespielt werden, schaltet der Yamaha automatisch auf den Piepton um. Im Test fanden wir es schade, dass die Weckoptionen nach Angabe des Herstellers keine Möglichkeit bietet, den Alarm auf bestimmte Tage zu beschränken. Zwar bleiben die Weckfunktion-Einstellungen erhalten, müssen aber vor dem Wochenende deaktiviert werden.

Wurde der Wecker aktiv, können Sie ihn mit der Schlummerfunktion um weitere fünf Minuten verschieben.

Zum Einschlafen mit Musik verfügt der Yamaha MCR-B043D über einen Einschlaf-Timer, der das Radio nach 30, 60, 90 oder 120 Minuten in den Standby schaltet.

Radioempfang Digital Fazit: Der Yamaha MCR-B043D wurde im Digitalradio Test vorgstellt, weil er die Eigenschaft besitzt, DAB+ Programme wiederzugeben. Wer auf Internetradio verzichten kann, wird mit umfangreichen alternativen Wiedergabemöglichkeiten von UKW-Radio, DAB+, CD, USB, AUX-IN und Bluetooth belohnt.

 

Produktdaten

MarkeYamaha
Breite x Höhe x Tiefe440 x 180 x 245 mm
Anzahl der Presets60
AntennentypExterner Antennenanschluss, Wurfantenne
DAB/DAB+
UKW
Internetradio
Fernbedienung
Bluetooth
CD Player
Spotify Connect
ALEXA Spracherkennung
Retro Design
weitere AusstattungsmerkmaleStereo Lautsprecher, Equalizer, LC-Display, Kopfhöreranschluss, analoger Audioeingang, 1 Weckzeit, Schlummertaste (Snooze), Sleeptimer, USB-Anschluss
EAN4957812589901

Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema!

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei


Preisvergleich

ShopPreis
OTTO

239,99 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 20. November 2019 7:10
Preis prüfen
Amazon

249,00 € 299,00 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 20. November 2019 7:10
Preis prüfen ¹

ab 239,99 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 20. November 2019 7:10
Newsletter abonnieren
Vorschau: Das erwartet Sie bei unserem Newsletter.
Alle DAB+ Themen regelmäßig per E-Mail erhalten - abonnieren Sie uns doch einfach!
Jetzt abonnieren
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.
Newsletter