Skip to main content

VQ Retro Mk II

(4 / 5 bei 311 Stimmen)

89,99 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 20. November 2019 7:08
MarkeVQ
Anzahl der Presets20
Breite x Höhe x Tiefe300 x 205 x 115 mm
Musikleistung2x10 Watt
Batterie-/Akkubetrieb
Radiowecker
Bluetooth
CD Player
Fernbedienung
DAB/DAB+
Internetradio
UKW

Vorteile

  • Dockingstation für iPhone
  • verschiedene Designs
  • Bluetooth-Empfänger

Nachteile

  • Weckereinstellungen hätten umfangreicher sein können

Beschreibung

Zuletzt aktualisiert am 7. Oktober 2019 um 19:36

Ausstattung und Optik des VQ Retro Mk II

VQ Retro Mk II

In einem kräftigen lila wird das VQ Retro Mk II zu dem Hingucker in Ihrer Wohnung

Das Digitalradio ist im Stil eines Kofferradios der 60er Jahre gehalten. Auffällig ist der Kunstleder-Bezug, der das Gehäuse umgibt. Das Design wird durch den Tragegriff abgerundet. Sie können den VQ Retro Mk II in elf verschiedenen Farben erwerben.

Die Vorderseite ist mit einem Stereo-Ultra-Wide Full Range Lautsprecher ausgestattet, der mit seinen 20 Watt Leistung für einen guten räumlichen Klang sorgen soll.

Das Display des VQ Retro Mk II zeigt neben der Uhrzeit, den Sendernamen sowie den Lauftext (DLS) des Digitalradioprogramms an.

Ein ausziehbarer Lightning-Adapter in der Mitte des Radios ermöglicht es Ihnen, Ihr Apple iPhone zu laden und Musik von Ihrem Smartphone abzuspielen. Der Lightning-Adatper ist kompatibel mit allen Apple-Modellen, die ab dem 12. September 2012 erschienen sind (iPhone 5, iPhone 5s, iPhone 5c, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone 7, Phone 7 Plus).

Auf der rechten Vorderseite befinden sich die Bedienelemente des Radios.

Für den Empfang ist auf der Rückseite des Radios eine ausziehbare Teleskopantenne angebracht. Ein separat erhältlicher Akku erlaubt es Ihnen, den VQ Retro Mk II auch für den mobilen Einsatz zu nutzen. Nach ca. 15 Stunden sollte der Akku wieder geladen werden, dies kann im Digitalradio erfolgen.

Zum privaten Musik hören ist das Radio mit einem Kopfhöreranschluss für einen 3,5 mm Klinkenstecker ausgestattet. Ein analoger Audioeingang erlaubt es Ihnen, ein externes Abspielgerät, z.B. einen MP3-Player anzuschließen. Schließlich verfügt das Radio noch über eine USB-Buchse, die jedoch nicht zum Musik wiedergeben genutzt werden kann. Ein zweites Smartphone oder eine Smartwatch können hier bequem geladen werden.

Der VQ Retro Mk II als Radiowecker

Leider ist VQ Retro Mk II nur bedingt als DAB+ Radiowecker einsetzbar. Die Alarmeinstellungen sind spärlich gehalten. Man kann lediglich zwei Weckzeiten setzen, diese aber nach Angabe des Herstellers nicht auf einen Wochentag beschränken (z.B. nur Montag – Freitag). Folglich muss der Alarm am Freitagabend deaktiviert und am Sonntagabend wieder aktiviert werden – ein etwas umständliches Prozedere. Die Lautstärke kann nicht voreingestellt werden – sie befindet sich ungefähr in der Mitte der Skala. Immerhin können Sie die Weckdauer vorgeben.

VQ Retro Mk II: UKW, DAB / DAB+, Apple iPod, Line-In und Bluetooth

Auch wenn das Gerät als Radiowecker keine gute Figur machen kann; die vielfältigen Wiedergabemöglichkeiten machen den VQ trotzdem interessant.

Gewöhnliches UKW-Radio spielt der VQ Retro Mk 2 genauso selbsverständlich ab, wie das neue Digitalradio DAB+. DAB Plus steht für Digital Audio Broadcasting Plus und ist die technische Fortentwicklung des in Deutschland gescheiterten DAB. Dabei steht das Plus hinter DAB für den verbesserten Audio-Codec AAC. Dieser Codec erlaubt die Verbreitung der Programme mit noch geringeren Bitraten zu besserer Tonqualität.

Gegenüber UKW wird die Verbreitung für den Radioveranstalter sehr kostengünstig. Dies hat zur Folge, dass mehr und mehr Spartensender ihren Weg ins Digitalradio finden und die musikalische Vielfalt steigt. Je nach Region können Sie in Deutschland stabil und zuverlässig zwischen 20 und 70 Radioprogramme über DAB+ empfangen!

Wenn Sie keine Lust auf Radio haben, können Sie Ihr iPhone an den Lightning-Adapter des VQ Retro Mk II anschließen. Der Clou: Sie können Musik von Ihrem Smartphone hören, währenddessen das iPhone geladen wird. Vorstellbar ist auch die Wiedergabe von Internetradio mittels einer App (z.B. TuneIn Radio).

Sollten Sie Ihr Smartphone lieber am man haben wollen, können Sie den integrierten Bluetooth-Empfänger des  Retro Mk 2 nutzen.

Als letzte Alternative steht Ihnen ein analoger Audioeingang zur Verfügung, an dem Sie per Audiokabel ebenfalls ein Smartphone oder einen MP3-Player zur Musikwiedergabe anschließen können.

Radioempfang Digital Fazit: Das VQ Retro Mk II  wurde im Digitalradio Test vorgestellt, weil es einen DAB+ Tuner besitzt. Es gibt nur wenige Digitalradios, die mit einem Lightning-Adapter ausgestattet sind. Das VQ Retro Mk II gehört jedenfalls dazu. Während die Nutzung als DAB+ Radiowecker nicht optimal ist, findet das Radio in Ihrer Küche sicher einen guten Platz.

Produktdaten

MarkeVQ
Breite x Höhe x Tiefe300 x 205 x 115 mm
Anzahl der Presets20
AntennentypTeleskopantenne
DAB/DAB+
UKW
Internetradio
Fernbedienung
Bluetooth
CD Player
Spotify Connect
ALEXA Spracherkennung
Retro Design
weitere AusstattungsmerkmaleStereo Lautsprecher, Equalizer, LC-Display, Kopfhöreranschluss, analoger Audioeingang, 2 Weckzeiten, Schlummertaste (Snooze), Timer (Eieruhr), USB-Anschluss, iPhone Lightning Dockingstation
EAN5060169715196

Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema!

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei


89,99 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 20. November 2019 7:08
Newsletter abonnieren
Vorschau: Das erwartet Sie bei unserem Newsletter.
Alle DAB+ Themen regelmäßig per E-Mail erhalten - abonnieren Sie uns doch einfach!
Jetzt abonnieren
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.
Newsletter