Skip to main content

Sangean WFR-27C

(4.5 / 5 bei 16 Stimmen)

Preisvergleich

Check24

119,99 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 6. November 2019 15:11
Preis prüfen
Amazon

119,90 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 6. November 2019 15:11
Preis prüfen ¹
MarkeSangean
Anzahl der Presets15
Stationstasten am Gerät5
Breite x Höhe x Tiefe215 x 116 x 40 mm
Musikleistung1 Watt RMS
Batterie-/Akkubetrieb
Radiowecker
Bluetooth
CD Player
Fernbedienung
DAB/DAB+
Internetradio
UKW

Vorteile

  • farbiges Display

Nachteile

  • unterstützt kein Bluetooth

Beschreibung

Zuletzt aktualisiert am 8. September 2019 um 12:18

Ausstattung und Optik des Sangean WFR-27 C

Das tragbare Digitalradio ist in der Farbe schwarz erhältlich. Die Maße des Radios betragen 21,5 cm in der Breite, 11,6 cm in der Höhe und 4 cm in der Tiefe. Auf der Vorderseite ist der 1 Watt leistungsstarke Mono-Lautsprecher verbaut. Zur Optimierung des Sounds ist der Empfänger mit sieben verschiedenen Equalizern ausgestattet. Mit einem benutzerdefinierten Equalizer lassen sich Höhen und Tiefen individuell einstellen sowie eine “Loudness-Funktion” dazuschalten.

Auffällig ist das 6,1 cm große, farbige TFT-Display. Der Sangean WFR-27 C unterstützt das DAB+ Feature „MOS SlideShow“, bei der programmbezogene Bilder übertragen werden. Unterhalb des Displays befinden sich die Bedienelemente, darunter fünf Festspeichertasten, bei denen auf den drei Empfangswegen die Favoriten gespeichert und abgerufen werden können.

Praktisch sind auch die Akku-Ladeanzeige / Batteriestandsanzeige in Form einer LED. Mit dem Frequenzdrehknopf auf der Seite des Radios gestaltet sich die Bedienung sehr einfach. Hat man den gewünschten Sender aus der Senderliste gefunden, muss man diesen Knopf nur noch kurz drücken, um das gewünschte Programm einzustellen.

Für den terrestrischen Rundfunkempfang ist der Sangean WFR-27 C mit einer ausziehbaren Teleskopantenne ausgestattet. Außerdem finden Sie auf der Rückseite noch ein Batteriefach, welches mit Alkali-Mangan-Batterien, Typ UM-3, oder von wiederaufladbaren NickelMetallhydrid-Akkus (NiMH) bestückt werden kann. Der Akku muss jedoch separat erworben werden.

Zum ungetrübten Musik hören wurde der Sangean WFR-27 C mit einer Kopfhörerbuchse ausgestattet, die Ton in Stereo wiedergibt.

Das Radio verfügt über keine Fernbedienung. Sie haben jedoch die Möglichkeit, das Radio mit dem Smartphone über die „UNDOK-App“ zu steuern. Im Test hat sich das als sehr praktikabel erwiesen. Der Sangean WFR-27 C kann über die App aus dem Standby aufgeweckt werden. Alle Wiedergabequellen lassen sich dann auswählen. Entscheidet man sich dann zum Beispiel für das „Internetradio“, kann die dazugehörige Datenbank nach Sendern „durchsucht“ werden. Diese sind zudem nach Ländern, Gerne, Popularität und Neuheiten katalogisiert. Ebenso lässt sie Lautstärke des Digitalradios über die UNDOK-App steuern. Diese App ist im Apple App Store und im Google Play Store kostenlos erhältlich.

Sangean WFR-27 C: UKW, DAB / DAB+, Internetradio, Spotify-Connect, UPnP / DMR-Musik-Streaming

Rundfunk

Wenn es um die Wiedergabequellen geht, ist der Sangean WFR-27 C auf dem aktuellen Stand der Technik. Neben dem analogen Radio über UKW wird auch das neue Digitalradio über DAB+ wiedergegeben. Gegenüber UKW wird das Signal in einer höheren Tonqualität, ohne Rauschen und ohne Knistern, übertragen. Gegenüber dem Internetradio sind die terrestrischen Empfangswege UKW und DAB / DAB+ stets zuverlässig zu empfangen, auch wenn Internetserver wegen zu hoher Zugriffszahlen ggf. überlastet sein sollten. Je nach Ausbaustand empfangen Sie in Ihrer Region zwischen 20 und über 70 Radioprogramme im DAB+ Format.

Internetradio

Das Internetradio bietet gegenüber UKW eine höhere Anzahl an verfügbaren Sendern an. Nahezu jedes Radioprogramm kann über das Internet empfangen werden. Mit dem Sangean WFR-27 C  können Sie sich die ganze Welt des Radios nach Hause holen!

Spotify

Sie können Ihren Spotify-Premium-Account nutzen, um Ihre Spotify-Playlist oder Alben verschiedener Künstler an das Sangean WFR-27 C zu streamen. Zur Anmeldung müssen Sie lediglich die Spotify oder UNDOK-App nutzen und als Wiedergabequelle das Digitalradio auswählen. Sie können dann die Apps schließen, die Wiedergabe wird dennoch fortgesetzt. Wenn Ihre Freunde ihre Playlist bei Spotify freigegeben haben, können Sie diese ebenfalls hören. Auch Künstler, Stars und Radiosender stellen ihre Playlist zum Nachhören zur Verfügung.

UPnP / DMR-Musik-Streaming

Der integrierte Musik-Player des Sangean ermöglicht Ihnen die Wiedergabe von Audiodateien, die sich auf Ihrem Computer oder einem Server befinden und über Ihr Netzwerk zum Digitalradio gestreamt werden. Alles, was Sie benötigen ist eine UPnP-Server-Anwendung, wie z.B. den Windows Media Player. Für Apple Mac bietet sich der Elgato EyeConnect an. Auch die Fritz!Box hat einen integrierten Medienserver. So könnten Sie zum Beispiel einen USB-Stick mit Musik an die Fritz!Box stecken, um die Titel dann auf dem Sangean WFR-27 C zu hören.

Für Internetradio und Netzwerkstreaming werden vom WFR-27 C eine Reihe von Audiocodecs unterstützt. Dazu gehören AAC (LC), MP3, Real Audio, WMA und WAV. Nicht unerstützt werden WMA-Lossless, WMA-Voice, WMA-10 Professional sowie DRM-geschützte Dateien.

Anzeige der SlideShow auf dem Sangean WFR-27 C

Das farbige TFT-Display des Sangean WFR-27 C erlaubt es, auch das Albumcover des gespielten Titels zu übertragen. Möglich ist dies bei der Wiedergabe von Musik über das Netzwerkstreaming oder bei der Wiedergabe von DAB+ Radiosendern, die das Albumcover des gespielten Titels im Datenstream übertragen.

Den Sangean WFR-27 C als Radiowecker nutzen

Die Helligkeit des Displays lässt sich für die Nutzung des Digitalradios im Schlafzimmer auf eine niedrige Stufe dimmen. Sie können zwei Radiowecker stellen, die zu der eingestellten Zeit für 60 Minuten aktiv werden. Als Quelle müssen Sie sich zwischen UKW-Radio, DAB+ Radio, Internetradio oder einem Summer entscheiden. Im Test hat uns die Angabe des Herstellers gefallen, dass die Alarmlautstärke des Wecktons vorgegeben werden kann. Beim Wecken über Radio können Sie zudem den bevorzugten Radiosender einstellen. In den Wiederholungsoptionen steht es Ihnen zur Wahl, ob Sie nur einmalig, täglich oder am Wochenende / an Werktagen geweckt werden möchten. Postiv: Bei Stromausfällen sorgt ein eingebauter Pufferspeicher dafür, dass die Alarmeinstellungen nicht verloren gehen.

Der Summer oder der DAB+ Radiowecker kann für 5 bis 30 Minuten deaktiviert werden. Die verbleibende Schlummerzeit wird dabei im Display des Sangean WFR-27 C heruntergezählt.

Der Sangean WFR-27 C kann automatisch nach Ablauf einer vorgegebenen Zeit in den Standby versetzt werden. Sie können den Sleeptimer auf einen Wert zwischen 15 Minuten und 120 Minuten (jeweils in 15-Minuten-Schritten), einstellen.

Radioempfang Digital Fazit: Der Sangean WFR-27 C wurde im Digitalradio Test vorgestellt, weil er einen DAB+ Tuner besitzt. Die Netzwerkplayer-Funktion, Spotify Connect und das große Angebot an Internetradiosendern aus dem Airable-Katalog runden die vielfältigen Wiedergabemöglichkeiten ab. Sinnvoll ist auch die Möglichkeit, des Akkubetriebs.

 

Produktdaten

MarkeSangean
Breite x Höhe x Tiefe215 x 116 x 40 mm
Anzahl der Presets15
Stationstasten am Gerät5
AntennentypTeleskopantenne
DAB/DAB+
UKW
Internetradio
Fernbedienung
Bluetooth
CD Player
Spotify Connect
ALEXA Spracherkennung
Retro Design
weitere AusstattungsmerkmaleModernes Design, Mono Lautsprecher, Equalizer, TFT-Farbdisplay, Kopfhöreranschluss, 2 Weckzeiten, dimmbares Display, Schlummertaste (Snooze), Sleeptimer, MOT SlideShow, WLAN
EAN4711317993102

Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema!

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei


Preisvergleich

ShopPreis
Check24

119,99 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 6. November 2019 15:11
Preis prüfen
Amazon

119,90 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 6. November 2019 15:11
Jetzt bei den Preis prüfen ¹

ab 119,99 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 6. November 2019 15:11
Newsletter abonnieren
Vorschau: Das erwartet Sie bei unserem Newsletter.
Alle DAB+ Themen regelmäßig per E-Mail erhalten - abonnieren Sie uns doch einfach!
Jetzt abonnieren
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.
Newsletter