Skip to main content

Pure Siesta RISE Radiowecker DAB+

139,85 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2018 10:40
KategorieRadiowecker mit Digitalradio
MarkePure
Anzahl der Presets20
Breite x Höhe x Tiefe141.4 x 63 x 137 mm
Batterie-/Akkubetrieb
Radiowecker
Bluetooth
CD Player
Fernbedienung
DAB/DAB+
Internetradio
UKW

Vorteile

  • 3 verschiedene Weckzeiten einstellbar
  • tolles Design
  • angenehmes, gut lesbares Display

Nachteile

  • nur mit Wurfantenne ausgestattet

Der Pure Siesta RISE Radiowecker DAB+ wird in einer schicken Verpackung verschickt, bei der schon das Auspacken Spaß machen soll. Daher eignet sich der Radiowecker auch optimal als Geschenk. Mitgeliefert werden neben dem Gerät ein Handbuch in den Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch und Dänisch sowie das Netzkabel. Die bevorzugte Sprache lässt sich im Gerät auch für die Menüführung festlegen.

Optik und Bedienung des Pure Siesta RISE Radiowecker DAB+

Pure Siesta Rise Draufsicht

Praktisch: Die große Snooze-Taste beim Pure Siesta Rise

Nicht nur die Verpackung, sondern auch der Radiowecker selbst ist optisch ein Highlight: Minimalistisch in den Farben grau, weiß und schwarz gehalten, passt er in jedes Schlafzimmer. Die Bedienelemente befinden sich mittig auf der Oberseite des Geräts. Mit dem Button „Source“ können Sie die Ausgabequelle bestimmen, also UKW oder Digitalradio DAB+. Daneben befinden sich drei Tasten für die Weckereinstellungen. Hier können Alarme für Werktage, Wochenende und ein weiterer beliebiger Alarm hinterlegt werden. Insgesamt können Sie drei verschiedene Weckzeiten festlegen. Sie können jeweils einstellen, ob sie mit Radio oder einem Weckton geweckt werden möchten. Der Weckton steigt dabei sanft an.

Auf der rechten Seite lassen sich mit der Taste „Presets“ bis zu zehn zuvor gespeicherte Favoriten abrufen. Über die Taste „Menü“ lassen sich Einstellungen wie der Suchlauf, verschiedene Timer oder das Uhrzeitformat vornehmen.

Darunter befinden sich die Tasten „Ein/Aus“, „Lautstärke leiser“, „Snooze“, „Lautstärke lauter“ und „Sleep“. Mit der letzten Funktion haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrer Lieblingsmusik einzuschlafen. Nach einer festgelegten Zeit schaltet das Gerät selbstständig in Standby.

Die Schlummertaste (Snooze) ist die breiteste Taste auf dem Gerät, so dass sie auch im halbschlaf zielsicher getroffen werden kann. Die Tasten haben ein Soft-Touch-Design – sind daher leicht und geräuschlos zu bedienen.

Der Pure Siesta RISE wird hier vorgestellt, weil es mit einem DAB+ Tuner ausgestattet ist. Die Website Radioempfang Digital stellt in einem Digitalradio Test Geräte vor, die diesen Rundfunkstandard unterstützen. Hintergrund ist, dass im Handel Empfänger erhältlich sind, für die mit einem digitalen Empfang geworben wird, ohne den DAB+ Standard zu unterstützen. Weitere Angaben wurden aus Informationen des Herstellers zusammengetragen und hier erläutert. Ein physischer Test hat nicht stattgefunden.

Anschlüsse am Pure Siesta RISE Radiowecker DAB+

Auf der Unterseite des Pure Siesta Rise befinden sich Anschlüsse für Kopfhörer, Strom und ein USB-Powerport. Dabei erfolgt die Stromzufuhr über einen 5.5V Micro-USB-Anschluss. Über die USB-Buche kann ein Ladekabel angeschlossen werden. So können Sie auf Ihrem Nachttisch, ohne weitere Stromkabel zu verlegen, Ihr Smartphone oder Ihre Smartwatch über Nacht laden.

Display des Radioweckers

Das große Display ist sehr gut ablesbar und die Helligkeit lässt sich automatisch oder manuell so dimmen, dass sie nachts nicht geblendet werden.

Welche Informationen werden im Display angezeigt?
• Uhrzeit in 3 cm großen, gut lesbaren Ziffern
• Name des Radioprogramms
• Lauftext
• Empfangsstärke
• welche Quelle eingestellt ist (z.B. DAB+ oder UKW)
• Symbol für aktive Wecker

Stromverbrauch

Das Radio verbraucht im Standby nur ca. 0,65 Watt. Im Betrieb werden ca. 0,85 Watt verbraucht. Wenn die Stromzufuhr unterbrochen wird, bleiben die Einstellungen der Wecker erhalten. Die Uhrzeit stellt sich automatisch ein, da die Daten über das Digitalradio bezogen werden. Auf Sommer- und Winterzeit stellt das Gerät von selbst um.

Klang des Radioweckers

Da wir den Pure Siesta Rise bislang nicht selbst getestet haben, zitieren wir an dieser Stelle den Testbericht der Zeitschrift Audio Video Foto Bild. Sie kommt  in ihrem Test des Pure Siesta Rise zu dem Ergebnis, dass der Klang „warm“ und „noch angenehm“ sei. Der Bass sei „schlank, ohne Tiefe“.

Radioempfang Digital Fazit: Der Pure Siesta gehört zu den wenigen Geräten, deren Display automatisch nach den Lichtverhältnissen im Raum gedimmt wird. Mit einem Kopfhöreranschluss, einem USB-Powerport und zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten ist er gegenüber seinen Mitbewerbern umfangreich ausgestattet. Der etwas höhere Preis ist neben der gehobenen Ausstattung auch durch das minimalistische Design gerechtfertigt.
AntennentypWurfantenne
Musikleistung2 Watt
Spotify Connect
ALEXA Spracherkennung
Retro Design
weitere AusstattungsmerkmaleModernes Design, Mono Lautsprecher, LC-Display, Kopfhöreranschluss, 3 Weckzeiten, dimmbares Display, automatische Display-Dimmung, Schlummertaste (Snooze), Sleeptimer, Timer (Eieruhr), USB-Anschluss, Funktionserhalt nach Stromausfall
EAN0759454828271

Quelle: YouTube, Pure


139,85 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2018 10:40