Skip to main content

Philips AJB3552/12

(4 / 5 bei 623 Stimmen)

72,50 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 6. November 2019 23:17
MarkePhilips
Anzahl der Presets20
Breite x Höhe x Tiefe172 x 92 x 72 mm
Musikleistung1.5 Watt
Batterie-/Akkubetrieb
Radiowecker
Bluetooth
CD Player
Fernbedienung
DAB/DAB+
Internetradio
UKW

Vorteile

  • stylisch

Nachteile

  • nur eine Weckzeit einstellbar

Beschreibung

Zuletzt aktualisiert am 8. September 2019 um 12:09

Ausstattung und Optik des Philips AJB3552/12

Display des Philips AJB3552/12

Gut zu erkennen: das Display des Philips AJB3552/12

Der DAB+ Radiowecker von Philips ist in der Farbe schwarz erhältlich. Seine kompakten Maße betragen 172 x 92 x 72 mm. Der Philips AJB3552/12 ist mit einem großen LC-Display ausgestattet, auf dem Sie die Uhrzeit sehr gut ablesen können. Unterhalb der Uhrzeit zeigt das Display weitere Informationen, z.B. den Sendernamen und Titel und Interpret an – sofern diese Informationen vom Radiosender zur Verfügung gestellt werden.

Neben dem Display befinden sich zwei Drehregler: Neben den Uhrzeiteinstellungen dienen diese zum Einstellen des Radiosenders und zum Regulieren der Lautstärke. Mit einem weiteren Regler können Sie die Weckzeit des Philips AJB3552/12 schnell festlegen.

Praktisch ist der integrierte Lichtsensor, der die Helligkeit des Displays an die der Umgebung anpasst. Wird es im Schlafzimmer dunkel, so wird die Hintergrundbeleuchtung des Displays gedimmt. Wenn der Tag wieder anbricht, reguliert der Lichtsensor die Helligkeit des Displays wieder nach oben. Damit können Sie zu jeder Gelegenheit die Uhrzeit ablesen, ohne davon nachts geblendet zu werden.

Auf der Oberseite des DAB+ Radioweckers befinden sich weitere Bedienelemente. Hervorzuheben sind der große Taster für die Schlummerfunktion und die Direkttaste für den Sleep-Timer.

Für den Empfang von UKW und DAB+ wurde der Philips AJB3552/12 mit einer Wurfantenne ausgestattet.

Radiohören über den Philips AJB3552/12

Ist die Wurfantenne richtig ausgerichtet, steht dem Empfang von Radioprogrammen nichts mehr im Wege. Sie können neben dem herkömmlichen UKW-Programmen auch das neue Digitalradio über DAB+ empfangen. Die drei Buchstaben stehen für den Begriff „Digital Audio Broadcasting“ und bezeichnen den digitalen Empfang von Radioprogrammen. Gegenüber UKW entfallen bei Digitalradio die typischen Störgeräusche – Knistern und Rauschen gehören der Vergangenheit an.

Nach den an Ihrem Wohnort verfügbaren Digitalradioprogrammen kann der Philips AJB3552/12 automatisch suchen. Alternativ und zum Ausrichten der Antenne dienlich, steht eine manuelle Frequenzsuche zur Verfügung. Alle gefunden Programme speichert das Uhrenradio in einer Liste, die mit den < > Tasten auf der Oberseite des Radios ausgewählt werden können. Je nach Wohnort stehen Ihnen in Deutschland zwischen 20 und 70 Digitalradioprogramme zur Verfügung, davon 13 bundesweite Radioprogramme.

Nach und nach wird das Sendenetz und Digitalradioangebot erweitert, so dass alle relevanten lokalen und regionalen Radiosender über DAB+ zu empfangen sind.

Der Radiowecker von Philips verfügt über einen 1,5 Watt Mono-Lautsprecher, der mit einer zuschaltbaren dynamischen Bassverstärkung (DBB) für einen ganz annehmbaren Klang sorgt.

Der Philips AJB3552/12 als Radiowecker

Nach dem Einstellen der Alarmzeit können Sie weitere Einstellungen vornehmen und z.B. festlegen, ob Sie täglich, einmalig an einem bestimmten Datum, nur werktags oder nur am Wochenende geweckt werden möchten. Als Alarmton können Sie einen DAB+ Radiosender, einen UKW-Radiosender oder einen Summer festlegen. Sie können die Lautstärke des Alarms festlegen und sich entscheiden, wie lange der Wecker nach dem Auslösen aktiv sein soll. So kann der Wecker bereits nach 15 Minuten wieder in den Standby gehen, oder – wenn Sie möchten – nach 30, 45 oder 60 Minuten. Nach dem Auslösen des Weckers können die Schlummerfunktion nutzen, um den Alarm zu verschieben. Philips nennt diese Funktion „Alarmwiederholung“: Durch wiederholtes Drücken dieser Taste wird der Wecker um 5, 10, 15, 20, 25 auf bis zu 30 Minuten verschoben.

Es hat sich als praktisch erwiesen, dass der Alarm mit einer separaten Taste auf der Oberseite des Radioweckers aktiviert und deaktiviert werden kann. Allerdings muss man sich damit zufrieden geben, dass nur eine Weckzeit festgelegt werden kann.

Wie bereits beschrieben, kann die Hintergrundbeleuchtung automatisch gesteuert werden. Alternativ können Sie selbst einstellen, ob die Hintergrundbeleuchtung des Displays hell, mittel oder dunkel leuchten soll. Ebenfalls  können Sie die Zeit einstellen, nach der sich das Display nach der letzten Betätigung ausschaltet.

Gut gelöst ist, dass die Uhrzeit des Radioweckers immer aktuell gehalten wird. Dazu holt sich der Philips AJB3552/12 die Uhrzeit über das DAB+-Signal.

Natürlich verfügt der Radiowecker auch über einen Sleep-Timer. Nach der ausgewählten Zeit von 15, 30, 45, 60 oder 90 Minuten schaltet der Radiowecker in den Standby- Modus.

Produktdaten

MarkePhilips
Breite x Höhe x Tiefe172 x 92 x 72 mm
Anzahl der Presets20
AntennentypWurfantenne
DAB/DAB+
UKW
Internetradio
Fernbedienung
Bluetooth
CD Player
Spotify Connect
ALEXA Spracherkennung
Retro Design
weitere AusstattungsmerkmaleModernes Design, Mono Lautsprecher, LC-Display, 1 Weckzeit, dimmbares Display, automatische Display-Dimmung, Schlummertaste (Snooze), Sleeptimer
EAN8712581619374

Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema!

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei


72,50 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 6. November 2019 23:17
Newsletter abonnieren
Vorschau: Das erwartet Sie bei unserem Newsletter.
Alle DAB+ Themen regelmäßig per E-Mail erhalten - abonnieren Sie uns doch einfach!
Jetzt abonnieren
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.
Newsletter