Skip to main content

Dual DAB 555 stationäres Digitalradio

299,99 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 19. April 2019 20:40
KategorieStationäres Digitalradio
MarkeDual
Anzahl der Presets60
Breite x Höhe x Tiefe401 x 174 x 224 mm
Batterie-/Akkubetrieb
Radiowecker
Bluetooth
CD Player
Fernbedienung
DAB/DAB+
Internetradio
UKW

Vorteile

  • Wiedergabe von MP3- und Audio-CDs
  • Bluetooth-Empfänger
  • Musikwiedergabe über USB
  • raumfüllender Klang

Nachteile

  • keine Festspeichertasten

Beim Dual DAB 555 handelt es sich um eine kompakte Stereoanlage, die neben Ihrer CD-Sammlung auch Radiosender in kristallklarer, digitaler Qualität wiedergeben kann. Auch die Wiedergabe von MP3-Dateien, die auf CD oder einem USB-Stick gespeichert sind, kann der Dual 555 abspielen.

Das Gehäuse der Kompaktanlage ist in einem zeitlosen schwarz gehalten, die Front ist in der Farbe silber abgesetzt. Sämtliche Bedienelemente sind beim Dual DAB 555 auf der Vorderseite zu finden. Das Auswählen eines Radiosenders gelingt durch den Dreh-Drückknopf intuitiv und ohne große Mühen.

Pro Wellenband können 30 Favoriten über eine Preset-Funktion festgelegt werden. Auf Festspeichertasten zum schnellen Abruf gespeicherter Sender muss man beim Dual DAB 555 jedoch verzichten. Auch auf der mitgelieferten Fernbedienung vermissen wir Zifferntasten. Um die vorgestellten Sender abzurufen, kommen die zwei „Folder-Tasten“ (vor/ zurück) auf der Fernbedienung zum Einsatz. Der gewünschte Sender muss dann noch mit Enter bestätigt werden, bevor der Dual DAB 555 ihn wiedergibt.

DUAL DAB 555

Das große Display des DUAL DAB 555 ist auch aus der Ferne gut zu erkennen.

Alle Tasten sind beim Dual DAB 555 gut leserlich beschriftet. Gut lesbar ist auch das LC-Display der Anlage: In großen Ziffern stellt sie in der oberen Zeile die aktuelle Uhrzeit einschl. der Sekunden dar. Dabei geht die Uhrzeit stets genau, da sie automatisch über das Radionetzwerk bezogen wird. Die unteren Zeilen des Displays sind den Informationen der wiedergegebenen Medien vorbehalten. Im DAB+ Radiobetrieb wird neben dem Sendernamen auch der Lauftext (DLS) angezeigt, der vom Radioprogramm ausgestrahlt wird. Wenn eine Weckzeit gestellt ist, wird dies durch eine symbolisierte Uhr gut erkennbar dargestellt.

Ebenfalls auf der Vorderseite befindet sich ein CD-Fach, dass auf Knopfdruck zügig ausfährt und eingelegte CDs, CD-R/RWs und MP3-CDs mühelos abspielt. Über die Programmierfunktion können 32 Titel in einer von Ihnen festgelegten Reihenfolge wiedergegeben werden. Befindet sich die MP3-Sammlung auf einem USB-Datenträger, so kann dieser über den 5V USB-Anschluss angesteckt werden. Auch das Laden eines Smartphones ist über diesen Anschluss möglich.

Befindet sich Ihre Musik auf einem Smartphone oder Tablet, können diese Daten über die Bluetooth-Schnittstelle an das Dual DAB 555 gestreamt werden. Auch Internetsender können so angehört werden, wenn sich entsprechende Apps (z.B. der Radioplayer oder von radio.de) auf dem Smartphone oder Tablet befinden. Alternativ können externe Wiedergabegeräte mit einem Audiokabel an dem analogen Audioeingang der Anlage angeschlossen werden.

Für einen guten, raumfüllenden Klang sorgen die Stereo-Lautsprecher, die eine Musikleistung von zwei x 20 Watt RMS erbringen. Unterstützt wird der kraftvolle Sound durch eine Bassreflexöffnung auf der Rückseite des Dual DAB 555. Um den Klang den individuellen Vorstellungen entsprechend anzupassen, können verschiedene Equalizer-Profile eingestellt werden. Wenn Sie Ihre Umgebung nicht belästigen wollen, können an dem Multifunktionsgerät auch Kopfhörer angeschlossen werden. Im Test des Dual DAB555 hat uns dabei gut gefallen, dass sich der Kopfhöreranschluss auf der Vorderseite des Geräts befindet. So braucht das Radio im Bedarfsfall nicht verschoben werden.

Radiohören mit dem Dual DAB 555

Für den Radioempfang wurde der Dual DAB 555 mit einer ausziehbaren Teleskopantenne ausgestattet. Eine externe Antenne kann nicht angeschlossen werden. Als Modul kommt das VERONA 2 FS2445 des Chip-Herstellers Frontier Silicon zum Einsatz. Dieses ist dafür bekannt, eine hohe Empfindlichkeit zu besitzen und auch schwache Sender mühelos zu empfangen. So wurden bei unserem Test des Dual DAB 555 auch die an unserem Standort in Frankfurt am Main ortsfremden Ensemble des SWR und BR gefunden und wiedergegeben.

Zur Erklärung: Der Begriff „Ensemble“ bezeichnet ein Programmbündel, welches auf einem Frequenzblock im Digitalradio DAB+ verbreitet wird. Abhängig von Tonqualität (Bitrate) und Fehlerschutz lassen sich pro Ensemble zwischen 12 und 19 Radioprogramme verbreiten. Weil die Übertragung digital erfolgt, entfällt das von UKW bekannte Rauschen und Knistern.

Ein weiterer Vorteil von DAB+ ist der automatische Sendersuchlauf und die vollständige Senderspeicherung. Beim ersten Anschalten startet das Dual 555 mit einem vollständigen Sendersuchlauf nach vor Ort verfügbaren DAB+ Programmen. Gefundene Programme werden in einer alphabetisch sortierten Senderliste gespeichert. Alternativ verfügt das Dual 555 über eine manuelle Sendersuche für die DAB+ Kanäle 5 A bis 13 F.

DUAL DAB 555

Die Fernbedienung des DUAL DAB 555 liegt gut in der Hand.

Noch ist der Netzausbau nicht abgeschlossen, aber bereits jetzt werden in Deutschland über 90 % der Fläche mit DAB+ versorgt. Pro Region empfangen Sie so zwischen 13 und über 70 digitale Radioprogramme empfangen, darunter deutschlandweite Sender aus den Genres Rock, Pop, Oldies, Klassik, Bildung, Charts und Dance.

Das Dual DAB 555 ist auch in der Lage, UKW-Programme zu empfangen und diese mit RDS-Informationen (Sendername und Radiotext) wiederzugeben.

Radiowecker und Sleep-Timer des Dual DAB 555

Die integrierte Weckfunktion der Kompaktanlage erlaubt es, dass Sie zu einer voreingestellten Uhrzeit geweckt werden. Als Quelle können Sie zwischen UKW, DAB+, CD und USB wählen. Außerdem können Sie bereits in den Weckereinstellungen festlegen, zu welcher Uhrzeit sich das Gerät wieder abschalten soll und mit welcher Lautstärke Sie geweckt werden möchten. Die Weckfunktion schaltet das Gerät am nächsten Tag zur eingestellten Weckzeit erneut ein, sofern der Timer nicht vorher deaktiviert wurde.

Mit der Sleep-Funktion kann das Dual DAB 555 nach einer festgelegten Zeit automatisch in den Standby versetzt werden. In Schritten von 10 Minuten kann eine Zeitspanne bis auf 90 Minuten festgelegt werden.

Radioempfang Digital Fazit: Das Dual DAB 555 ist eine kompakte Anlage zur Wiedergabe von Radioprogrammen, Audio-CDs und MP3-Dateien von USB oder CD. Mit dem integrierten Bluetooth-Empfänger kann Musik oder Internetradio vom Smartphone oder Tablet an die Anlage gestreamt werden. Das Gerät verfügt über einen sensiblen DAB+ Tuner, der auch ortfremde Programme wiedergeben kann. Löblich ist auch das große Display, auf dem die Uhrzeit auch aus Entfernung gut erkennbar ist. Manko sind die fehlenden Festspeichertasten zum schnellen Abrufen von Favoriten.
AntennentypTeleskopantenne
Musikleistung2 x 20 Watt RMS
Spotify Connect
ALEXA Spracherkennung
Retro Design
weitere AusstattungsmerkmaleStereo Lautsprecher, Equalizer, LC-Display, Kopfhöreranschluss, analoger Audioeingang, 1 Weckzeit, dimmbares Display, Sleeptimer, USB-Anschluss, Funktionserhalt nach Stromausfall
EAN4260136674698

Quelle: Youtube, Dual


299,99 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 19. April 2019 20:40