Skip to main content

Auna Dabstar DAB Adapter

49,99 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 19. September 2018 6:40
KategorieDAB Adapter
MarkeAuna
Anzahl der Presets20
Breite x Höhe x Tiefe135 x 90 x 40 mm
Batterie-/Akkubetrieb
Radiowecker
Bluetooth
CD Player
Fernbedienung
DAB/DAB+
Internetradio
UKW

Vorteile

  • Einfache Handhabung
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Nachteile

  • kein Bluetooth
  • Antennenbuchse mit 3,5 mm Klinke-Anschluss

Um das neue Digitalradio DAB+ zu empfangen, müssen Sie nicht gleich Ihre gesamte HiFi-Anlage entsorgen. Es reicht auch aus, einen DAB+ Adapter zu kaufen. Dieses kleine technische Hilfsmittel wird an einen Audioeingang der Kompaktanlage oder des Verstärkers angeschlossen und empfängt die in Ihrer Gegend ausgestrahlten DAB+ Programme. Ein solches Gerät ist der Auna Dabstar.

Ausstattung und Optik des Auna Dabstar

Auna Dabstar

Line-Out und Antenne sind beim Auna Dabstar in 3,5 mm Klinke ausgefertigt

Der Adapter in der Farbe schwarz ist gerade mal 13,5 cm breit, 9 cm hoch und 4 cm tief und eignet sich damit als platzsparende Ergänzung zu einer bestehenden HiFi-Komponente oder Stereoanlage.

Auf der Vorderseite befindet sich das LC-Display, zur Anzeige der aktuellen Uhrzeit und programmrelevanter Informationen. Im Test hat uns die Angabe des Herstellers gefallen, dass der Auna Dabstar auch das sogenannte DLS+ unterstützt: So wird auf dem Display beispielsweise nur der aktuelle Titel oder nur der Interpret angezeigt und bei einem neuen Musikstück automatisch aktualisiert. Das Display ist auch nützlich zum Ausrichten der Antenne, da es die Signalfehlerrate darstellen kann. Im Standby sehen Sie neben der aktuellen Uhrzeit das Tagesdatum.

Die Rückseite ist mit einem analogen Audioausgang (3,5 mm Klinke) versehen. In diversen Tests haben sich DAB+ Adapter mit einem externen Antenneneingang als praktisch erwiesen. Im Vergleich mit der Konkurrenz setzt man bei dem Auna Dabstar jedoch auf eine Ausfertigung in 3,5 mm Klinke. Für den Anschluss der mitgelieferten Wurfantenne ist das kein Problem. Wenn Sie jedoch die Hausantenne anschließen möchten, benötigen Sie noch einen entsprechenden Adapter für den Koaxialanschluss.

Neben der Möglichkeit, den Auna Dabstar in den Standby zu setzen, verfügt der DAB+ Adapter auch über einen separaten EIN-/AUS-Schalter auf seiner Rückseite. Die Unterseite ist mit rutschhemmenden Gummipads versehen. Die mitgelieferte Fernbedienung dient zur vollkommenen Steuerung des Dabstars. Auf ihr lassen sich für die beiden Empfangsarten auch jeweils zehn Favoriten abspeichern.

Radiohören mit dem Auna Dabstar

Der Auna Dabstar verfügt selbst über keine Lautsprecher. Daher ist es notwendig, den analogen Audioausgang (3,5 mm Klinke) mit der Anlage zu verbinden, auf der das Signal ausgegeben werden soll.

Wie bei Digitalradioempfang üblich, wird zunächst ein vollkommen automatischer Sendersuchlauf nach allen am Ort verfügbaren Programmen durchgeführt. Diese werden in einer alphabetisch sortieren Liste gespeichert. Seit dem bundesweiten Neustart von DAB+ im Jahr 2011 wurden einige „digital-only“- Programme gegründet, die nur digital – teilweise exklusiv über DAB+ zu empfangen sind. So startete der NDR im Jahr 2016 sein Programm NDR Plus, einer norddeutschen Schlagerwelle. In Hamburg wurde mit dem Programm 80s80s ein Spartensender für Musik aus den 80er Jahren über DAB+ aufgeschaltet. In Baden-Württemberg widmet sich der Sender „Radio VHR“ ausschließlich deutschem Musikgut und spielt neben Schlager auch Pop und Rockmusik aus Deutschland.

Sie sind bei dem Empfang von Rundfunkprogrammen über den Adapter nicht auf das Digitalradio DAB+ beschränkt. Auch die Ultrakurzwelle (UKW) und Mittelwelle (MW) können mit dem Auna Dabstar empfangen werden.

Auna Dabstar als Radiowecker

Voraussetzung für die Nutzung des Radioweckers ist, dass Sie die angeschlossene Tonausgabequelle zur Weckzeit eingeschaltet ist, da der Auna Dabstar selbst kein Ton ausgeben kann (auch keinen Summer).

Sie haben die Möglichkeit, zwei voneinander unabhängige Weckzeiten vorzugeben. Legen Sie fest, ob der Wecker nur einmal, täglich, nur an Werktagen oder nur am Wochenende aktiviert werden soll. Neben der Alarmdauer, können Sie auch die Alarmlautstärke festlegen.

Stellen Sie ein, ob Sie von DAB+ Radio, UKW-Radio oder einem Summer geweckt werden möchten.

Nach dem Wecken bietet sich die Schlummerfunktion an, mit der Sie den Alarm noch einmal um fünf oder zehn Minuten verschieben können. Dazu können Sie auf der Fernbedienung eine beliebige Taste drücken.

Zum Einschlafen mit Musik bietet sich der Sleep-Timer an, der den Auna Dabstar nach der eingestellten Zeit von selbst in den Standby setzt.

Sie können die Helligkeit des Displays in drei Stufen einstellen.

Radioempfang Digital Fazit: Der Auna Dabstar ist eine preiswerte Möglichkeit, vorhandene Anlagen um das Feature DAB+ zu erweitern. Als Stärke hervorzuheben ist die Möglichkeit, eine externe Antenne anzuschließen. Beachten muss man jedoch den etwas exotischeren Anschluss. Im Vergleich zur Konkurrenz muss man bei diesem Adapter auf die Internetradio-Funktion verzichten.
AntennentypExterner Antennenanschluss
Spotify Connect
ALEXA Spracherkennung
Retro Design
weitere AusstattungsmerkmaleModernes Design, keine eingebauten Lautsprecher, LC-Display, analoger Audioausgang, 2 Weckzeiten, dimmbares Display, Schlummertaste (Snooze), Sleeptimer
EAN4260365798349

Leider nicht verfügbar.


49,99 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 19. September 2018 6:40