Skip to main content

Auna Connect 120

(4.5 / 5 bei 124 Stimmen)

Preisvergleich

OTTO

146,53 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 6. November 2019 6:11
Preis prüfen
Amazon

243,86 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 6. November 2019 6:11
Preis prüfen ¹
MarkeAuna
Anzahl der Presets30
Breite x Höhe x Tiefe300 x 123 x 175 mm
Musikleistung2 x 5 Watt RMS
Batterie-/Akkubetrieb
Radiowecker
Bluetooth
CD Player
Fernbedienung
DAB/DAB+
Internetradio
UKW

Beschreibung

Zuletzt aktualisiert am 19. Oktober 2019 um 15:24

Das sich Technik und Design nicht ausschließen zeigt Auna eindrucksvoll mit seinem Connect 120 Internetradio. Zu selten wird ein vielfältiger Medienplayer unter ein optisch ansprechendes Holzgehäuse gepackt. Nachfolgend möchten wir Ihnen das Radio genauer vorstellen.

Optik des Auna Connect 120 Internetradio

Das ca. 30 cm breite Radio ist in den Farben schwarz-braun oder schwarz erhältlich. Das Gehäuse ist aus einem Holzfurnier gefertigt. Auf der Vorderseite des Radios befinden sich mittig die Bedienelemente und das 7 cm große TFT-Farbdisplay. Davon seitlich befinden sich die 2×5 Watt RMS Stereolautsprecher, die mit Stoff überzogen sind.

Auffällig ist das Wahlrad unterhalb des Displays, welches zum navigieren durch die Menüs und Einstellen der Sender dient. Durch “drehen und drücken” des Multifunktionsdrehreglers wird das gewünschte Programm ausgesucht und eingestellt.

Auf der der Rückseite des Digitalradios befinden sich, neben der Teleskopantenne, folgende Anschlussmöglichkeiten:

  • Audio-Eingang (AUX-IN) zum Anschluss von Smartphones, MP3-Playern, Laptop, etc.
  • Kopfhörer-Anschluss
  • Line-Out, z.B. zum Anschluss des Auna Connect 120 an Aktivlautsprecher oder einer Soundbar
  • USB-Anschluss, für Flashdrives oder USB-Sticks mit MP3-Sammlungen
  • LAN (RJ45)

Das Radio wirkt gut verarbeitet. Im Lieferumfang sind eine Fernbedienung und ein Audio-Kabel mit 2 x 3,5-mm-Klinke-Stecker ebenfalls dabei.

Ausstattung und Funktionsumfang des Radios

Es handelt sich um ein Hybridgerät, dass neben dem klassischen Rundfunk über UKW und DAB+ auch Internetradio wiedergeben kann. Ist das Radio erst über WLAN oder dem LAN-Anschluss mit dem Internet verbunden, können auf dem Radio Sender aus aller Welt wiedergegeben werden. Wie wäre es, sich mit dem Lieblingsradiosender aus dem Urlaub wecken zu lassen?

Mit dem Empfang von DAB+ setzen Sie außerdem auf die Zukunft des Radios. Alle öffentlich-rechtlichen Radiosender sowie zahlreiche private Programme sind über diesen neuen Radiostandard bereits verfügbar. Und es werden immer mehr! Der Vorteil ist, dass die Sender gegenüber einem verrauschten UKW-Signal besser klingen. Zusatzinformationen, in Form einer SlideShow, werden auf dem Auna Connect 120 Internetradio ebenfalls dargestellt.

Was klingt besser? Internetradio oder DAB+?

Wie ein digital ausgestrahltes Radioprogramm klingt, ist abhängig von dem eingesetzten Audiocodec und der Bitrate des jeweiligen Senders. Eine pauschale Antwort auf diese Frage kann es daher nicht geben. Beispiel: Der Sender BR-KLASSIK ist über Internetradio als MP3-Stream mit einer Bitrate von 128 kbit/s verfügbar. Über DAB+ sendet BR-KLASSIK in dem Audiocodec MPEG-4 LC AAC, der für sehr gute Qualität bei niedrigen Bitraten zur Anwendung kommt. Die Bitrate beträgt 144 kbit/s. Der DAB+ Stream wäre also aufrgrund des besseren Audiocodec und der höheren Bitrate klanglich zu bevorzugen.

Mit der Möglichkeit, einen USB-Speichermedium an dieses Digitalradio anzuschließen, wird Ihnen die Möglichkeit geboten, Ihre MP3-Sammlung wiederzugeben. Im Digitalradio Test hat sich gezeigt, dass die Titel nicht einfach beliebig abgespielt werden, sondern, dass die Ordnerstruktur bei der Wiedergabe übernommen wird. Alternativ können Sie auch DLNA Streaming nutzen, dass es Ihnen erlaubt, Dateien in den Formaten MP3, WAV, WMA, AAC und FLAC aus Ihrem Computernetzwerk auf dem Digitalradio wiederzugeben. Der Auna Connect 120 arbeitet dann als Medienplayer.

Schließlich haben Sie noch die Möglichkeit, den AUX-Eingang des Auna Connect 120 zu benutzen und ein MP3-Player oder Ihr Smartphone anzuschließen. Dazu können Sie das mitgelieferte Audiokabel einsetzen. Möchten Sie lieber drahtlos Musik von Ihrem Smartphone abspielen, dann benutzen Sie den integrierten Bluetooth-Empfänger des Connect 120.

Im DAB+ Betrieb startet das Radio nach dem ersten Einschalten in einen automatischen Sendersuchlauf. Alle gefundeneren DAB+ Radiosender werden in einer Liste gespeichert und können über das Wahlrad selektiert werden. Gefallen hat uns, dass auf dem Display, neben dem DLS (vergleichbar mit Radiotext) auch die MOT SlideShow des Radiosenders angezeigt wurde.

Für ein verändertes Klangbild können Sie in dem Digitalradio die Equalizer-Funktion nutzen. Ihnen stehen die Modi “Normal”, “Flat”, “Jazz”, “Rock”, “Movie”, “Classic”, “Pop” und “News” zur Verfügung. Sie können die Bässe und Höhen aber auch selbst festlegen. Ein benutzerdefinierter EQ ist ebenfalls verfügbar.

Das Auna Connect 120 Internetradio als Radiowecker nutzen

Ihnen stehen zwei verschiedene Wecker zur Verfügung. Legen Sie zunächst als Quelle fest, ob Sie sich von einem Buzzer, dem Internetradio, DAB+ oder einem UKW-Programm wecken lassen möchten. Sie können bei den Radiomodi auswählen, ob sie das zuletzt gehörte Programm oder eines der zehn festlegbaren Favoriten zum Wecken nutzen möchten. Für ein möglichst sanftes Wecken können Sie die Lautstärke des Alarms schon vorher festlegen. Soll der Wecker nur einmal läuten oder täglich, werktags oder nur an den Wochenenden? Dies können Sie ebenfalls vorgeben. Wenn Sie nach dem Wecken noch etwas schlummern möchten, können Sie die Snooze-Funktion des Radios dazu nutzen.

Zum Einschlafen können Sie die Helligkeit des Displays nach unten regulieren und einen Sleep-Timer setzen, nachdem sich das Radio selbstständig ausschaltet.

Im Test hat uns gefallen, dass, nach Angabe des Herstellers, im Standby auf dem Display des Auna Connect 120 Standby neben der aktuellen Uhrzeit und dem Datum auch die aktive Weckzeit angezeigt werden.

Bedienung des Digitalradios

WiFi Radio Frontier

Favoriten-Verwaltung über das dazugehörige Webportal des Auna Connect 120

Die Handhabung erweist als intuitiv. Ein Blick in die Bedienungsanleitung ist nicht unbedingt notwendig, um sich mit der Menüführung des Auna Connect 120 vertraut zu machen.

Für die Einrichtung des WLAN war uns der Einrichtungs-Assistent behilflich. Zur besseren Stabilität haben wir uns dann aber doch dazu entschlossen, das Internetradio über den LAN-Anschluss zu betreiben.

Für die Nutzung des Internetradios haben wir uns auf dem Portal http://www.wifiradio-frontier.com/ registriert und können dort unsere Favoriten verwalten. Wir wollten z.B. den italienischen Sender “Radio Company” zu unseren Favoriten hinzufügen.

Dazu geben wir in das Suchfeld des Portals den Namen “Radio Company” ein, klicken auf das Symbol mit dem + und wählen aus, in welche Favoriten-Gruppe der Sender eingefügt werden soll.

Im Auna Connect 120 ist der Sender ab dann unter den “Eigenen Favoriten” zu finden.

Radioempfang Digital Fazit: Das Auna Connect 120 Internetradio kann weit mehr, als nur Websender wiedergeben. Er ist mit seinen vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten ein wahres Multitalent. So kann er als Bluetooth-Empfänger genutzt werden und auch empfangene DAB+ Radiosender wiedergeben.

Produktdaten

MarkeAuna
Breite x Höhe x Tiefe300 x 123 x 175 mm
Anzahl der Presets30
AntennentypTeleskopantenne
DAB/DAB+
UKW
Internetradio
Fernbedienung
Bluetooth
CD Player
Spotify Connect
ALEXA Spracherkennung
Retro Design
weitere AusstattungsmerkmaleModernes Design, Stereo Lautsprecher, Equalizer, TFT-Farbdisplay, Kopfhöreranschluss, analoger Audioeingang, analoger Audioausgang, 2 Weckzeiten, dimmbares Display, Schlummertaste (Snooze), Sleeptimer, MOT SlideShow, USB-Anschluss, LAN-Anschluss, WLAN
EAN4260457481111

Erfahrungsberichte

Kommentare

1
Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema!

1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Herr Wolfgang Wunderlich

Preis-Leistung und Optik sind im Prinzip OK, es bleiben aber noch Wünsche offen: Verbindungsaufbau im WLAN ist leider instabil, die Möglichkeit die Verbindung aufrecht zu halten ist in derDoku erwähnt, aber am Gerät nicht zu finden. Eine Auna.app zur Konfigurations-Unterstützung, die auch die gesamt Connect-Reihe umfasst ist überfällig. Der Name der Reihe sollte Programm sein – oder? Das Radio wurde testweise angeschafft, um in einer Ferienanlage internationalen Gästen auch internationale Radiosender anzubieten. Gut gefallen hat die Möglichkeit über ein Internet-Portal Favoriten für das Radio voreinstellen zu können. Mit den o.g. Defiziten bei Verbindungsaufbau lässt sich die Bedienung niemandem mehr erklären,… Weiterlesen »



Preisvergleich

ShopPreis
OTTO

146,53 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 6. November 2019 6:11
Preis prüfen
Amazon

243,86 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 6. November 2019 6:11
Jetzt bei den Preis prüfen ¹

ab 146,53 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 6. November 2019 6:11
Newsletter abonnieren
Vorschau: Das erwartet Sie bei unserem Newsletter.
Alle DAB+ Themen regelmäßig per E-Mail erhalten - abonnieren Sie uns doch einfach!
Jetzt abonnieren
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.
Newsletter