Skip to main content

Albrecht DR 871 tragbares Digitalradio

89,90 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 19. April 2019 20:40
KategorieTragbares Digitalradio
MarkeAlbrecht
Anzahl der Presets20
Breite x Höhe x Tiefe200 x 118 x 115 mm
Batterie-/Akkubetrieb
Radiowecker
Bluetooth
CD Player
Fernbedienung
DAB/DAB+
Internetradio
UKW

Vorteile

  • TFT-Farbdisplay
  • Line-In-Anschluss

Nachteile

  • kein Stereo-Lautsprecher

In einem Walnuss-Holzdesign mit abgerundeten Ecken präsentiert sich das Digitalradio Albrecht DR 871. Es umfasst die Maße 200 x 118 x 115 mm und kommt auf ein Gewicht von 995 Gramm.

Ins Auge fällt das 2,4 Zoll große TFT-Farbdisplay, dass eine zum Radioprogramm passende Diashow anzeigen kann, wenn das Programm diesen Dienst unterstützt. Von einigen Radioveranstaltern wird zum Beispiel das CD-Cover des aktuell gespielten Titels übertragen. Die SlideShow kann auf dem Albrecht DR 871 im Vollbild angezeigt werden. Ist die Diashow verkleinert, sehen Sie weitere Informationen zum aktuellen Programm, z.B. Sendernamen, Lauftext, Signalstärke, Programmtyp usw.

Im Test von Digitalradios hat es sich als nützlich erwiesen, wenn die Displays gedimmt werden können. So können Sie auch beim Albrecht DR 871 zwischen drei Helligkeitsstufen für die Hintergrundbeleuchtung des Displays auswählen. Die niedrigste Stufe eignet sich z.B. dann, wenn Sie das Radio in der dunklen Umgebung eines Schlafzimmers aufstellen. Mit einem optional einstellbaren Timeout geben Sie die Zeit an, bis das Display abgedunkelt wird.

Das Albrecht DR 871 wird mit einer Fernbedienung geliefert. Sinnvoll sind dabei die zehn Zifferntasten. Am Gerät selbst finden Sie keine Festspeichertasten, so dass Sie die Fernbedienung nutzen müssen, um auf die voreingestellten Radiosender per Knopfdruck zugreifen zu können.

Zur Wiedergabe von Musik externer Abspielgeräte verfügt das Albrecht DR 871 über eine 3,5 mm Aux-In Eingangsbuchse. Hier können Sie einen MP3-Player oder ein Smartphone anschließen. Es ist nicht möglich, die Musik über Bluetooth an das DR 871 zu streamen.

Für einen guten Klang soll der 3 Watt leistungsstarke Lautsprecher des Radios sorgen. Mit acht wählbaren Equalizer-Einstellungen können Sie den Sound Ihren individuellen Vorstellungen entsprechend anpassen. Wählen Sie zwischen den Einstellungen Rock, Normal, Klassik, Pop, Jazz, Mittig, Soundtrack oder Nachrichten. Wenn Sie lieber Stereo-Lautsprecher anschließen möchte, können Sie dazu die 3,5 mm Line-Ausgangsbuchse verwenden.

Radioempfang mit dem Albrecht DR 871

Für den Radioempfang verfügt das Albrecht DR 871 über eine ausziehbare Teleskopantenne auf der Rückseite. Nach dem ersten Einschalten sucht das Radio zunächst nach allen verfügbaren DAB+ Programmen. Gefundene Radiosender werden in einer Senderliste gespeichert, die entweder alphanummerisch oder nach Ensemble sortiert werden kann. In einem Ensemble werden mehrere Radiosender für eine Übertragung auf einem Frequenzblock zusammengeführt. Neben dem automatischen Suchlauf steht auch ein manueller Suchlauf auf bestimmten Frequenzblock zur Verfügung.

UKW-Programme werden mit RDS-Informationen Sendername, Radiotext, Clock Time und Programmtyp empfangen. Sollte der Empfang für eine Stereo-Wiedergabe zu schwach sein, kann der Audiomodus auf Mono umgeschaltet werden.

Je Wellenband können Sie zehn Programme als Favoriten festlegen.

Der Vorteil von DAB+, das mit dem Slogan „so nah, als wär ich da“ wirbt, ist der absolut rauschfreie, kristallklare Empfang der Radioprogramme. Weil das UKW-Frequenzband an seine Kapazitätsgrenzen gelangt ist, schafft es Platz für neue Programmangebote und -formate.

Der Ausbau des DAB+ Netzes ist noch nicht abgeschlossen, aber bereits jetzt können Sie – je nach Region – zwischen 13 und über 70 DAB+ Programme empfangen. Welche das sind, finden Sie in unserer Senderübersicht.

Das Albrecht DR 871 als Radiowecker nutzen

Mit der Möglichkeit, das Display zu dimmen, kommt auch das Schlafzimmer als Einsatzort des Radios in Frage. Soll das Radio als Wecker dienen, können Sie sich von UKW, DAB+ oder einem Summer wecken lassen. Ihnen stehen zwei Wecker zur Verfügung. Sie können neben dem Weckrhythmus auch die Lautstärke vorgeben. Empfängt das Radio zur eingestellten Weckzeit kein Signal, wird automatisch auf einen Summerton ausgewichen.

Sie können einen Sleep-Timer stellen, der eine Zeitspanne von 15 bis 120 Minuten umfasst. Zur erreichten Zeit wird das Albrecht DR 871 in den Standby versetzt. Das Radio hat im Standby eine Leistungsaufnahme von unter einem Watt.

Radioempfang Digital Fazit: Das Radio ist in jeder Hinsicht ein Hingucker. Sei es das optisch ansprechende Gehäuse im Walnuss-Holzdesign oder das informative TFT-Farbdisplay mit Slide-Show-Unterstützung. Nützlich ist die Fernbedienung mit Ziffernblock, von der aus beliebte Sender mit einem Knopfdruck abgerufen werden können.
AntennentypTeleskopantenne
Musikleistung3 Watt
Spotify Connect
ALEXA Spracherkennung
Retro Design
weitere AusstattungsmerkmaleRetro Design, Mono Lautsprecher, Equalizer, TFT-Farbdisplay, analoger Audioeingang, analoger Audioausgang, 2 Weckzeiten, dimmbares Display, Schlummertaste (Snooze), Sleeptimer, MOT SlideShow
EAN4032661273871

Leider nicht vorhanden.


89,90 €

inkl. 19% USt.*Zuletzt aktualisiert am: 19. April 2019 20:40