Skip to main content

SWR verbessert DAB+ Empfang im Allgäu und in der Region Bodensee-Oberschwaben

Lesezeit: < 1 Minute

Am 4.12.2017 hat der Südwestrundfunk (SWR) den DAB-Sender am Senderstandort “Grünten” auf Kanal 8A in Betrieb genommen. Damit verbessert sich der digital-terrestrische Empfang im württembergischen Allgäu sowie in Teilen der Region Bodensee-Oberschwaben.

Um die Digitalradio Programme über diesen neuen Kanal empfangen zu können, sollten die Bewohner in der Region einen Sendersuchlauf durchführen.


passt in jede Hosentasche
Sony XDR-P1DBP

73,04 € 89,99 €

inkl. 19% USt.*
Unsere persönliche Empfehlung
Auna Connect 150

ab 164,66 €

inkl. 19% USt.*
Klangsieger im Echtholzfurnier
NUMAN Two 2.1

ab 449,99 €

inkl. 19% USt.*
Auna Dabstar

ab 68,53 €

inkl. 19% USt.*

Der SWR plant in 2018 den weiteren DAB+ Sendernetzausbau am Senderstandort Brandenkopf. Weitere Senderstandorte sind in Planung.

Die folgenden Programme können im Ensemble “SWR BW S” empfangen werden:

EnsembleBundeslandProgrammProgrammformatDAB+SatUKW
SWR BW S 8DBaden-WürttembergSWR aktuellNews
SWR BW S 8DBaden-WürttembergSWR1 BWOldies
SWR BW S 8DBaden-WürttembergSWR2Kultur
SWR BW S 8DBaden-WürttembergSWR3Pop
SWR BW S 8DBaden-WürttembergSWR4 FNSchlager
SWR BW S 8DBaden-WürttembergSWR4 FRSchlager
SWR BW S 8DBaden-WürttembergSWR4 SSchlager
SWR BW S 8DBaden-WürttembergSWR4 TUSchlager
SWR BW S 8DBaden-WürttembergSWR4 ULSchlager
Newsletter abonnieren
Vorschau: Das erwartet Sie bei unserem Newsletter.
Alle DAB+ Themen regelmäßig per E-Mail erhalten - abonnieren Sie uns doch einfach!
Jetzt abonnieren
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.
Newsletter