krix.fm startet in Lübeck und Kiel über DAB+

krix.fm

Das Radio-Angebot im Raum Lübeck und im Raum Kiel ist seit heute um ein Programm reicher: krix.fm wurde heute auf den DAB+ Kanälen 9D bzw. 5A aufgeschaltet. Das Programm, dass bislang bereits über DAB+ in Bremen und Freiberg (Sachsen) sowie in einigen Kabelnetzen in Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen sowie im Saarland zu hören ist, möchte damit seine terrestrische Verbreitung im Norden weiter ausbauen.

Werbung
Hama DAB+-/Internetradio DIR3605MSBT*
Hama DAB+-/Internetradio DIR3605MSBT
 Preis: € 270,14 Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 28. Oktober 2020 um 08:57 . Die Preise können sich zwischenzeitlich geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Damit einher geht eine Erweiterung der lokalen Kompetenz. Dazu werden ab 4. Mai 2020 mehr Informationen aus dem terrestrischen Sendegebiet verbreitet. Das werbefinanzierte Radioprogramm spielt überwiegend deutschsprachige Musik sowie Charts und Oldies.

„Aufgrund der positiven Entwicklung von DAB+ in Deutschland, insbesondere dem dynamischen Anstieg der Endgerätezahlen, war für uns die Entscheidung klar, jetzt in die Programmverbreitung über diesen Empfangsweg einzusteigen“

Martin Krix, Geschäftsführer von krix.fm

Als Sendernetz- und Plattformbetreiber schaltete Media Broadcast das Programm heute auf. Der Start von krix.fm erfolgt im Rahmen des DAB+ Modellversuchs Schleswig-Holstein. Er wird das Angebot an privaten DAB+-Programmen im Land erweitern und soll im Anschluss an den Modellversuch im Jahre 2022 in den Regelbetrieb übergehen. 

Media Broadcast erhielt den Zuschlag zur Digitalradioversorgung in Kiel, Lübeck und Sylt im Sommer 2019 durch die Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH). Der Modellversuch erprobt in enger Abstimmung mit der Medienanstalt neue technische  Lösungen zur ökonomischen Verbreitung regionaler DAB+ Programme.

Die DAB+ Programme im Großraum Kiel werden im Kanal 5A mit einer Leistung von 2 kW ERP verbreitet. Damit profitieren etwa 750.000 Einwohner (440.00 Indoor, 320.000 Mobil) von dem neuen Angebot. Im Großraum Lübeck werden im Kanal 9D mit einer Leistung von 2 kW ERP über 500.000 Einwohner (400.00 Indoor, 114.000 Mobil) erreicht.

Radio-Quizz

Testen Sie Ihr Radio-Wissen in fünf Fragen.

Results

Deine Radiokenntnisse sind super.

dab  sender manuell einstellen

An deinen Radiokenntnissen müssen wir noch arbeiten.

#1. In welchem Jahr erfolgte die erste Rundfunkausstrahlung in Deutschland?

Mit den Worten “Achtung, Achtung, hier ist die Sendestelle Berlin” startete am 29. Oktober 1923 der Hörfunk in Deutschland.

Weiter

#2. Wofür steht die Bezeichnung DAB?

DAB steht für Digital Audio Broadcasting, einem europaweitem digitalen Übertragungsstandard für terrestrischen Empfang von Digitalradio. DAB hat viele Vorteile gegenüber UKW und Internetradio.

#3. Welche Zusatzdaten werden bei UKW übertragen?

Bei UKW beschränken sich die Zusatzdaten auf RDS, dem Radio-Data-System. Hier wird auch der Radiotext übertragen. Bei DAB hingegen werden Slideshows, Programmführer und sogar ein Notfallwarnsystem übertragen. Welche Vorteile DAB mit sich bringt, lesen Sie hier.

#4. Aus welcher Stadt sendet das Programm “Radio Bob!”?

Radio Bob! ist über DAB bundesweit zu empfangen und wird in der hessischen Stadt Kassel produziert. Welche Programme in Ihrem Bundesland senden, lesen Sie hier.

#5. Welcher Radiosender startete als Piratensender? ? Als Piratensender werden Programme ohne Sendelizenz bezeichnet.

Der berühmteste Piratensender war Radio Veronica. Am 17. Mai 1960 begann er zu senden, von einem Schiff aus, auf internationalen Gewässern, mitten auf der Nordsee. Es folgten Radio Caroline, Radio Atlantis und Radio Noordzee Internationaal.

Abschließen

Newsletter abonnieren
Alle DAB+ Themen regelmäßig per E-Mail erhalten - abonnieren Sie uns doch einfach!
Jetzt abonnieren
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.
Newsletter