LMS entscheidet im September über DAB+ Kapazitäten

LMS entscheidet im September über DAB+ Kapazitäten

Der Medienrat wurde zudem über den Sachstand hinsichtlich der Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten im Saarland informiert und hat sich auf weitere Schritte verständigt: Auf die Ausschreibung vom 16. April 2019 haben sich bei der LMS zwei Plattformbetreiber und sieben Hörfunkveranstalter um die Zuweisung von Kapazitäten beworben (siehe PM 15/2019 vom 16. Mai 2019).

Da nicht allen Anträgen entsprochen werden kann, werden die Bewerber, die einen vollständigen
Antrag eingereicht bzw. bis zum 26. Juni 2019 fehlende Unterlagen nachgeliefert haben, zu einem Verständigungsgespräch eingeladen.

Auf der Grundlage der Ergebnisse des Verständigungsgespräches wird der Medienrat voraussichtlich in seiner Sitzung am 12. September 2019 über die Vergabe der Übertragungs­kapazitäten entscheiden.

Newsletter abonnieren
Alle DAB+ Themen regelmäßig per E-Mail erhalten - abonnieren Sie uns doch einfach!
Jetzt abonnieren
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.
Newsletter