Skip to main content

917XFM und alsterradio 106,8 rock ’n pop über DAB+ gestartet

Der Medienrat der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH) hat der alster radio GmbH & Co. KG die Zulassung zur Veranstaltung des 24-stündigen Hörfunkspartenprogramms „917XFM“ erteilt.

Sie gilt für eine Dauer von zehn Jahren für das Verbreitungsgebiet Hamburg. Geplant ist eine Verbreitung über DAB+ im regionalen Multiplex für die Hansestadt. Bislang wird das redaktionelle Musikradio in Hamburg täglich 16 Stunden als Programmfenster über die sogenannte City-Frequenz von „alsterradio 106,8 rock ’n pop“ (UKW 91,7 MHz) ausgestrahlt. In den Abendstunden wird auf der UKW-Frequenz das Programm „BYTEFM“ übertragen; nachts erfolgt die Ausstrahlung der „ALSTERRADIO ROCK `N POP NACHT“.

Im Programm, dass von der alster radio GmbH & Co. KG veranstaltet wird, bekommen insbesondere neue und unbekannte Künstlern einen Platz eingeräumt. Auch die die Hamburger Musikclubszene bildet das Programm ab. Wegen der hohen Akzeptanz bei den Hörerinnen und Hörern soll „917XFM“ zukünftig zusätzlich über DAB+ als eigenständiges Programmangebot verbreitet werden.



Auch alsterradio 106,8 rock ’n pop strebt eine DAB+ Ausstrahlung an  Nach Auskunft der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH) ist eine Aufschaltung für August 2017 geplant.

Bereits in diesem Monat wird in dem Hamburger Ensemble das Programm radio ffn Hamburg aufgeschaltet. Dies ließ Christine Hippchen, Leiterin Unternehmenskommunikation bei radio ffn, wissen. „Leider haben wir aber seitens Media Broadcast kein konkretes Datum mitgeteilt bekommen.“, so Hippchen gegenüber Radioempfang Digital.

Noch unbeantwortet bleibt die Frage, ob noch weitere Anbieter Interesse an einer Verbreitung in Hamburg haben. Mit der Aufschaltung von radio ffn, 917XFM und alsterradio 106,8 rock ’n pop können Hörerinnen und Hörer mit einem handelsüblichen Digitalradio DAB+ über 35 Programme in Hamburg empfangen. Eine Internetverbindung ist nicht erforderlich.

Update 02.08.2017: Die Aufschaltung von 917XFM und alsterradio ist nach Auskunft der MA HSH erst ab dem 1. September 2017 geplant.

Update 30.08.2017: alsterradio 106,8 rock ’n pop und 917XFM sind seit heute in Hamburg über DAB+ zu empfangen.

EnsembleBundeslandProgrammProgrammformatDAB+SatUKW
DR Deutschland 5CalleDlfVollprogramm
DR Deutschland 5CalleDlf KulturVollprogramm
DR Deutschland 5CalleDlf NovaJugend
DR Deutschland 5CalleDRadio DokDebDebatten
DR Deutschland 5CalleERF PlusKirche
DR Deutschland 5CalleAbsolut RelaxPop
DR Deutschland 5CalleEnergyCharts
DR Deutschland 5CalleSchlagerparadiesSchlager
DR Deutschland 5CalleSchwarzwaldradioOldies
DR Deutschland 5Callesunshine liveDance
DR Deutschland 5CalleRadio Bob!Rock
DR Deutschland 5CalleKlassik RadioKlassik
DR Deutschland 5CalleRadio HorebKirche
NDR HH 7AHamburgNDR 1 90,3Oldies
NDR HH 7AHamburgNDR 2Pop
NDR HH 7AHamburgNDR KulturKultur
NDR HH 7AHamburgNDR InfoNews
NDR HH 7AHamburgNDR Info SpezialDebatten
NDR HH 7AHamburgNDR BluePop
NDR HH 7AHamburgN-JoyPop
NDR HH 7AHamburgNDR PlusSchlager
Hamburg K11CHamburgRadio ParadisoKirche
Hamburg K11CHamburgMegaRadioPop
Hamburg K11CHamburgHLRdigitalNKL
Hamburg K11CHamburg80s80sOldies
Hamburg K11CHamburgTIDE.RadioNKL
Hamburg K11CHamburgAntenne SyltPop
Hamburg K11CHamburgRadio Hamburg HHPop
Hamburg K11CHamburgHamburg Zwei HHPop
Hamburg K11CHamburgR.SH-HamburgOldies
Hamburg K11CHamburgERF PopKirche
Hamburg K11CHamburgradio ffn HamburgPop
Hamburg K11CHamburgRock Antenne HamburgRock
Hamburg K11CHamburg917XFMPop
Hamburg K11CHamburglulu.fmPop
Hamburg K11CHamburgPure FM HamburgDance
Hamburg K11CHamburgPELI ONEUrban