Skip to main content

Tragbare Radios

Tragbare Radios Logo

Wenn es darum geht, einfach an jedem Ort Rundfunk zu hören, kommt man um ein tragbares Radio nicht drumherum. Die handlichen Rundfunkempfänger lassen sich aufgrund ihrer Größe und dem leichten Gewicht praktisch überall einsetzen: Sie können in der Küche, auf dem Arbeitsplatz, im Hobbyraum oder im Gästezimmer verwendet werden.

Wenn sich die tragbaren Radios mit einem Akku oder Batterien ausstatten lassen, können die Kofferradios auch dort zum Gebrauch kommen wo kein Strom zur Verfügung steht.

Das Sangean Traveller 760 ist mit einer Tastensperre ausgestattet und eignet sich als Reiseradio,

Das Sangean Traveller 760 ist mit einer Tastensperre ausgestattet und eignet sich als Reiseradio.



Die Einsatzmöglichkeiten sind damit unbegrenzt: Bei der Gartenarbeit entspannte Musik hören, auf dem Zeltplatz die aktuellen Fußballergebnisse verfolgen oder auf Reisen die lokalen Radiosender entdecken.

DAB+ als Voraussetzung

Bei der Neuanschaffung eines tragbaren Radios sollten die Käufer auf den Zusatz “DAB+” achten. Diese Empfehlung spricht nicht nur die Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. aus, sondern auch die Bundesregierung. Mit der “Interoperabilitätsverpflichtung” plant sie ein Verkaufsverbot von reinen UKW-Radios. Während Autoradios zukünftig DAB+ empfangen müssen, können Verbraucher beim Kauf von tragbaren Radios noch zwischen Internetradio- und/oder DAB+-Empfang wählen. Lediglich sehr einfache Radiomodelle ohne Senderanzeige können weiterhin ausschließlich mit analogen UKW-Empfang verkauft werden.

Mit dem zunehmenden Erfolg von DAB+ werden Radiosender aus ökonomischen Gründen UKW-Frequenzen aufgeben. So plant das Deutschlandradio, bis zum Jahr 2025 die UKW-Verbreitung einzustellen.

Tragbare UKW-/DAB+ Radios – das sagt die Stiftung Warentest

Zuletzt wurden von der Stiftung Warentest in der Ausgabe 07/2018 tragbare Radios mit UKW- und DAB+ Empfang getestet. Den Gesamtsieg konnte das Sony XDR-S61D für sich verbuchen. Die Prüfer haben den Rundfunkempfänger mit der Note 2,4 (gut) bewertet.
Der Testsieger ist der Nachfolger des erfolgreichen Sony XDR-S60DBP, der im Test der Experten in der Ausgabe 07/2015 ebenfalls als bestes tragbares Radio gekürt wurde.

Als Besonderheit führt das Sony XDR-S61D den automatischen Sendersuchlauf mit Programmspeicherung nicht nur über DAB+-, sondern auch auf dem UKW-Frequenzband durch. Gefundene Programme und deren Empfangsparameter werden über die Pufferbatterie des Empfängers gespeichert und sind in einer alphabetisch sortierten Senderliste fortan abrufbar.

Im Radioempfang Digital Test konnte das tragbare Radio durch seine einfache Bedienung, das kontrastreiche Display und den guten Empfangseigenschaften punkten.

Testsieger DAB+ Radio Stiftung Warentest

Testsieger bei Stiftung Warentest
Sony XDR-S61D

88,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen

Radios mit Akku oder Batteriebetrieben

Es ist sinnvoll, wenn das tragbare Radio mit einem Akku oder mit Batterien betrieben werden kann – so sind sie unabhängig von einer Stromquelle. Neben den bereits beschriebenen Einsatzmöglichkeiten im Freien oder auf Reisen sind Sie auch für eventuelle Krisen- und Notfälle gut vorbereitet – das Radio informiert Sie auch dann zuverlässig über die aktuelle Lage, wenn kein Stromnetz zur Verfügung steht.

Sollten Sie mit dem Gedanken spielen, ein tragbares Radio mit Akku- oder Batteriebetrieb zu kaufen, ist es ratsam, dass sich der Akku austauschen lässt. Wie bei Batterien ist die Lebensdauer von Akkus zeitlich begrenzt.

Auswahl an Geräten, die mit Akku oder Batterie betrieben werden können

Dual DAB 18 C

59,95 € 79,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen ¹
Bassvoller Klang
Sangean Genuine Mini DAB (DDR-7)

92,85 € 129,00 €

inkl. 19 % Ust.
DetailsPreis prüfen ¹
im Test den guten Klang gelobt
JBL Tuner

ab 79,00 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Stift. Warentest 07/2018: DAB+ Empfang "sehr gut"
Pure Elan BT3

ab 99,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
stilvolles Internetradio
NUMAN Mini Two

ab 204,68 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Pure Evoke H4

ab 199,00 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen

Günstige tragbare Radios

Für den knappen Geldbeutel gibt es bereits simple DAB+ Radios, die um die 30 Euro kosten. Dem Zweck, digital-terrestrisches Radio zu empfangen ist damit Genüge getan ist. Allerdings müssen die Käufer Einschränkungen bei der Ausstattung dieser Geräte hinnehmen. So wird bei den meisten günstigen Radios auf ein Farbdisplay verzichtet oder es fehlt an der Möglichkeit, einen Radiowecker zu stellen. Abstriche muss man auch bei den Anschlussmöglichkeiten machen: Günstige DAB+ Radios verfügen häufig nicht über USB-Anschlüsse zum Abspielen von MP3-Speichermedien oder über eine Bluetooth-Funktion zum Streamen von Musik.

TechniSat VIOLA 2 C

43,00 € 45,00 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen ¹
sehr preiswertes DAB+ Radio
TechniSat VIOLA 2

25,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen ¹
preiswertes DAB+ Radio
TechniSat TECHNIRADIO 2

ab 34,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Karcher DAB 2405

ab 24,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
mit Farbdisplay
Albrecht DR 65 C

ab 41,94 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Dual DAB 4 C

39,90 € 79,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen ¹
Xoro DAB 200

ab 45,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen

Tragbare DAB+ Radios mit Stationstasten

Damit Sie Ihre Favoriten schnell abrufen können, sollte eine möglichst große Anzahl an Senderspeichern zur Verfügung stehen. Mit Festspeichertasten, die Sie am Gerät drücken können, werden dort hinterlegte Radiosender schnell und unkompliziert mit einem einzigen Tastendruck aufgerufen. Während das schnelle Aufrufen des Lieblingssenders bei den meisten Nutzern nur einen zusätzlichen Komfort darstellt, sind Stationstasten bei Senioren oder sehbehinderten Menschen ein Must-have. Sie dienen dazu, dass dieser Personenkreis trotz ihrer Einschränkungen im Alltag gut informiert und unterhalten bleibt.

Stift. Warentest 07/2018: DAB+ Empfang "sehr gut"
Pure Elan BT3

ab 99,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Testsieger bei Stiftung Warentest
Sony XDR-S61D

88,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Sony XDR-S41D

ab 73,21 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Karcher DAB 2405

ab 24,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Sangean DPR-77

ab 115,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Pure Elan E3

ab 79,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Dual DAB 4 C

39,90 € 79,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen ¹
tragbares Radio unter 30€
Xoro DAB 100

ab 38,90 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Amazon-Bestseller
Panasonic RF-D10EG

ab 62,86 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen

Tragbares Wlan Radio – unterwegs gut unterhalten

Manche tragbare Digitalradios können über WLAN mit dem Internet verbunden werden und so Internetradio empfangen. Damit wird das Kofferradio zum Weltempfänger. Praktisch überall auf der Welt verbreiten Radiosender ihre Programme auch im Netz. Mit einem tragbaren Wlan Radio bleiben Sie auch im Urlaub darüber informiert, was in Ihrer Heimat passiert. Umgekehrt können Sie Ihren Lieblingssender aus dem Urlaub mit nach Hause nehmen. Die tragbaren Wlan Radios sind in der Regel an eine Datenbank angebunden, bei der die Stationen übersichtlich nach Sprache, Region und Genre gelistet werden.

Der Empfang der Programme über WLAN setzt eine stabile Internetverbindung voraus. Ist diese einmal nicht vorhanden, können die Nutzer auf den DAB+ Empfang umschalten. Bei DAB+ erfolgt die Übertragung unabhängig vom Internet über Antenne.

stilvolles Internetradio
NUMAN Mini Two

ab 204,68 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Roberts Stream 104

138,99 € 159,00 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen ¹
Sangean WFR-27C

ab 119,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Blaupunkt IRD 30

ab 139,95 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
DAB+ und Internetradio
Dual Radio Station IR 6S

ab 119,00 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen

Tragbare Radios mit Bluetooth

Eine Alternative zu tragbaren WLAN Radios stellen Radios mit Bluetooth-Empfang dar. Über den Bluetooth-Standard kann dann zwischen dem Rundfunkempfänger und ihrem Smartphone oder Tablet eine Funkverbindung aufgebaut werden. Nicht nur Musik, sondern auch Internetradio kann dann über eine entsprechende Smartphone-App auf dem Kofferradio wiedergegeben werden. Damit wird das tragbare Radio zum Lautsprecher.

Made in Germany
TechniSat DIGITRADIO 2

ab 79,90 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Bassvoller Klang
Sangean Genuine Mini DAB (DDR-7)

92,85 € 129,00 €

inkl. 19 % Ust.
DetailsPreis prüfen ¹
im Test den guten Klang gelobt
JBL Tuner

ab 79,00 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
schicker Retro-Look in kompakten Maßen
UEME DB 318

59,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen ¹
Stift. Warentest 07/2018: DAB+ Empfang "sehr gut"
Pure Elan BT3

ab 99,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
stilvolles Internetradio
NUMAN Mini Two

ab 204,68 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Dual DAB STR 100

94,99 € 99,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen ¹

Alle tragbaren Radios in der Übersicht



Pure StreamR

199,00 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen ¹
Dual DAB 18 C

59,95 € 79,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen ¹
Imperial DABMAN 14

33,79 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen ¹
Made in Germany TechniSat DIGITRADIO 2

ab 79,90 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
TechniSat VIOLA 2 C

43,00 € 45,00 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen ¹
Nordmende Transita 120 IR

ab 151,99 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Sangean TRAVELLER 760 (DPR-76)

94,95 € 99,00 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen ¹
Bassvoller Klang Sangean Genuine Mini DAB (DDR-7)

92,85 € 129,00 €

inkl. 19 % Ust.
DetailsPreis prüfen ¹
im Test den guten Klang gelobt JBL Tuner

ab 79,00 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen
Unforgettable Senioren-DAB+ Radio

137,65 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfen ¹

Tragbare Radios – worauf achten?

Gut lesbares Display
Die tragbaren Digitalradios sind häufiger mit LC-Displays ausgestattet. Teurere Modelle verfügen über ein Farbdisplay, auf denen dann z.B. die MOT SlideShow wiedergegeben werden kann. Überlegen Sie beim Kauf, ob es Ihnen wichtig ist, die Uhrzeit gut ablesen zu können oder die Senderinformationen für Sie von Belang sind. Wenn Sie das Radio in Ihrem Schlafzimmer oder Kinderzimmer aufstellen, sollte das Display dimmbar sein, damit Sie nachts nicht davon geblendet werden.

Festspeichertasten
Damit Sie Ihre Lieblingssender schneller einstellen können, sollte eine möglichst große Anzahl an Preset-Plätzen zur Verfügung stehen. Mit Festspeichertasten, die sich am Gerät befinden, werden von Ihnen gespeicherte Hörfunkprogramme mit einem einzigen Tastendruck abgerufen.

Radiowecker, Timer, Sleep-Timer
Die meisten tragbaren Digitalradios verfügen auch über einen Radiowecker, mit denen sich ein oder zwei Alarmzeiten einstellen lassen. Mit einem Küchen-Timer stellen Sie einen Countdown ein, der nach der abgelaufenen Zeit einen Alarm ausgibt. Der Sleep-Timer schaltet das Radio nach der eingestellten Zeit in den Standby.

Fernbedienung
Wenn im Lieferumfang eine Fernbedienung vorhanden ist, können Sie ihr tragbares Digitalradio auch aus der näheren Umgebung steuern. Praktisch ist dies zum Beispiel, um das DAB+ Radio vom Bett oder der Couch aus ein- und auszuschalten, den Sender zu wechseln, oder um die Lautstärke zu regulieren.

Akku oder Batteriebetrieb
Wenn Sie das Radio an verschiedenen Standorten nutzen möchten, lohnt sich der Kauf eines tragbaren Radios mit Akku- oder Batteriebetrieb. Achten Sie darauf, dass der Akku getauscht werden kann. Einige Geräte unterstützen das Laden von wiederaufladbaren Batterien im Gerät selbst.

Klang
Bei tragbaren Radios müssen Sie Abstriche hinsichtlich des Klangs hinnehmen. Häufig sind die Empfänger nur mit einem einfachen Mono-Lautsprecher ausgestattet. DAB+ Radios mit Stereo-Empfang sind seltener und entsprechend teurer.

Tragbare Radios im Test

Wir haben verschiedene tragbare Radios hinsichtlich Klang, Empfang, Ausstattung und Bedienung getestet.

Vergleichstabelle

12345678
Pure Evoke H4 Goodmans OXFORD Bestseller im Großbritannien Pure Elan BT3 Stift. Warentest 07/2018: DAB+ Empfang "sehr gut" Goodmans Heritage Portable zahlreiche Wiedergabemöglichkeiten Testsieger bei Stiftung Warentest Sangean Genuine Mini DAB (DDR-7) Bassvoller Klang Sangean TRAVELLER 760 (DPR-76) Pure StreamR
ModellPure Evoke H4Goodmans OXFORDPure Elan BT3Goodmans Heritage PortableSony XDR-S61DSangean Genuine Mini DAB (DDR-7)Sangean TRAVELLER 760 (DPR-76)Pure StreamR
Preis

ab 199,00 €

inkl. 19% USt.*

78,45 €

inkl. 19% USt.*

ab 99,99 €

inkl. 19% USt.*

229,95 €

inkl. 19% USt.*

88,99 €

inkl. 19% USt.*

92,85 € 129,00 €

inkl. 19 % Ust.

94,95 € 99,00 €

inkl. 19% USt.*

199,00 €

inkl. 19% USt.*
Testergebnis

80%

"Empfangsstarkes Radio mit einem guten Klang und kontrastreichen Display"

76%

"Kofferradios aus den 60er Jahren mit DAB+ Empfang"

78%

"Küchen- und Reiseradio mit sensiblem Tuner und gutem Klang. "

89%

"Schickes Retro-Radio mit vielen Wiedergabemöglichekeiten."

74%

"Besticht durch seinen guten Tuner und die durchdachte Bedienung."

83%

"DAB+ Radio und Bluetooth Boombox in einem Gerät."

80%

"Empfangsstarkes Reiseradio mit cleverer Batterie-Ladefunktion."

74.4%

"Kraftvoller Smartspeaker mit DAB+ Empfang"

Bewertung
MarkePureGoodmansPureGoodmansSonySangeanSangeanPure
Anzahl der Presets40640301020404
Stationstasten am Gerät533-5-44
Breite x Höhe x Tiefe221 x 180 x 115 mm260 x 166 x 74,5 mm200 x 115 x 53 mm260 x 167 x 105 mm227 x 139 x 95 mm116 x 74 x 65 mm166 x 37 x 107 mm105 x 105 x 105 mm
Musikleistung10 W eff.1 Watt RMSkeine Angabe2x12 Watt1,5 Watt1,6 Watt2 Watt30 W RMS
Batterie-/Akkubetrieb
Radiowecker
Bluetooth
CD Player
Fernbedienung
DAB/DAB+
Internetradio
UKW
Preis

ab 199,00 €

inkl. 19% USt.*

78,45 €

inkl. 19% USt.*

ab 99,99 €

inkl. 19% USt.*

229,95 €

inkl. 19% USt.*

88,99 €

inkl. 19% USt.*

92,85 € 129,00 €

inkl. 19 % Ust.

94,95 € 99,00 €

inkl. 19% USt.*

199,00 €

inkl. 19% USt.*
DetailsPreis prüfenDetailsPreis prüfen ¹DetailsPreis prüfenDetailsPreis prüfen ¹DetailsPreis prüfenDetailsPreis prüfen ¹DetailsPreis prüfen ¹DetailsPreis prüfen ¹

Wenn Sie bereits einige Modelle in die engere Wahl gezogen haben, können Sie diese tragbaren Radios im praktischen Produktvergleich gegenüberstellen.

Newsletter abonnieren
Vorschau: Das erwartet Sie bei unserem Newsletter.
Alle DAB+ Themen regelmäßig per E-Mail erhalten - abonnieren Sie uns doch einfach!
Jetzt abonnieren
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.
Newsletter