Skip to main content

DAB+ Neuigkeiten aus Thüringen

Große Resonanz auf Ausschreibung von DAB+ in Thüringen

DAB+ in Thüringen

Auf die Ausschreibung von landesweiten Übertragungskapazitäten im Standard DAB+, die die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) am 18. November 2019 in einer Bekanntmachung veröffentlicht hatte, haben sich bis 20. Dezember 2019 folgende sieben Interessenten fristgerecht beworben:

DAB+ Kapazitäten in Thüringen ausgeschrieben

DAB+ in Thüringen

Für die landesweite Versorgung mit digitalen privaten Hörfunkangeboten schreibt die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) Übertragungskapazitäten für DAB+ im Umfang von 864 CU auf einem landesweiten DAB+-Frequenzblock aus.

Landesweiter DAB+ Empfang in Thüringen geplant

DAB+ in Thüringen

Nach Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und dem Saarland ist nun auch in Thüringen geplant, den Privatradios die Verbreitung über DAB+ zu ermöglichen. Dazu hatte die Versammlung der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) in ihrer Sitzung am 18. Juni 2019 über eine Ausschreibung für landesweite Digitalradio-Angebote beraten.

Newsletter abonnieren
Vorschau: Das erwartet Sie bei unserem Newsletter.
Alle DAB+ Themen regelmäßig per E-Mail erhalten - abonnieren Sie uns doch einfach!
Jetzt abonnieren
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.
Newsletter