Skip to main content

DAB+ in Schleswig-Holstein

R.SH startet in Schleswig-Holstein über DAB+

DAB+ in Schleswig Holstein

Im Rahmen des DAB+ Modellversuchs Schleswig-Holstein beginnen heute die regionale Ausstrahlung privater Hörfunkprogramme im Raum Kiel und die Verbreitung des landesweiten Hörfunkprogramms R.SH in DAB+ Multiplexen des NDR. Nach dem Start des DAB+ Modellversuchs im Januar 2020 im Raum Lübeck erfolgt damit ein weiterer Schritt hin zu einer Etablierung der digital-terrestrischen Hörfunkverbreitung im Norden.

ARD-Anstalten bauen DAB+ im nächsten Jahr weiter aus

DAB+ in Deutschland

Damit die Hörerinnen und Hörer den neuen Rundfunk-Standard DAB+ noch besser empfangen können, nehmen die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten beginnend ab dem nächsten Jahr zahlreiche neue Senderstandorte in Betrieb und erhöhen die Sendeleistung an den vorhanden Standorten.

Newsletter abonnieren
Vorschau: Das erwartet Sie bei unserem Newsletter.
Alle DAB+ Themen regelmäßig per E-Mail erhalten - abonnieren Sie uns doch einfach!
Jetzt abonnieren
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.
Newsletter