Skip to main content

DAB+ in Hessen

Ergebnisse der 2. Sitzung der Versammlung der LPR Hessen in der 9. Amtsperiode am 8. April 2019 in Kassel

Änderung der UKW-Frequenzsatzung

Die Versammlung der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) hat in ihrer heutigen Sitzung in Kassel eine Änderung der UKW-Frequenzsatzung für Hessen beschlossen. Sie war notwendig, da die privaten Hörfunkveranstalter einige UKW-Frequenzen aus wirtschaftlichen Gründen nicht mehr nutzen. Die Änderung der Satzung beinhaltet eine Streichung kleinerer Einzelfrequenzen, über die schon keine Programme mehr verbreitet werden. Sie wurden teilweise bereits durch leistungsstärkere Frequenzen ersetzt. Für den Hörer ergeben sich aktuell keine Neuerungen.

Schlagersender radio B2 ab sofort in ganz Hessen über DAB+ zu empfangen

Frankfurt am Main, 31.12.2018. Es ist der Silvesterkracher für alle Schlagerfans. Zusammen mit Schlagerstar Linda Hesse (31, „Ich bin ja kein Mann“) geht radio B2 Deutschlands Schlager-Radio heute im Rhein-Main-Gebiet auf Sendung und ist damit von Frankfurt über Fulda bis nach Kassel zu hören.