Skip to main content

DAB+ in Deutschland

Deutschlandweite DAB+ Programme erreichen Vollversorgung

DAB+ in Deutschland

Der Sendernetzbetreiber des nationalen Digitalradio-Multiplexes (Bundesmux) teilt heute in einer Pressemitteilung mit, dass Ende des Jahres 2016 insgesamt 110 Senderstandorte in Betrieb sein werden. 82 Prozent der Einwohner haben damit die Möglichkeit, derzeit 13 nationale Radioprogramme in Ihrer Wohnung (“inhouse”) zu empfangen. Mobil werden sogar 95 Prozent der Fläche versorgt. Entlang der Autobahnen erfolgt die DAB+ Versorgung nahezu lückenlos: Über 97 Prozent der Bundesautobahnen sind mit dem nationalen DAB+ Multiplex gegen Ende des Jahres versorgt.

Schwarzwaldradio deutschlandweit über DAB+ gestartet

DAB+ in Deutschland

Mehr Kapazitäten, mehr Programmvielfalt: MEDIA BROADCAST bringt Schwarzwaldradio im bundesweiten Digitalradio on Air. Hintergrund ist die Vergabe von Übertragungskapazitäten für das bundesweite Sendernetz des Digitalradios an die MEDIA BROADCAST. Aufgrund der erweiterten Plattformlizenz ist es dem Unternehmen möglich, erstmals auch Hörfunkprogramme über diese Kapazitäten auszusenden. Gründe für eine bundesweite Ausstrahlung von Schwarzwaldradio gibt es genug.

Newsletter abonnieren
Vorschau: Das erwartet Sie bei unserem Newsletter.
Alle DAB+ Themen regelmäßig per E-Mail erhalten - abonnieren Sie uns doch einfach!
Jetzt abonnieren
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.
Newsletter