Skip to main content

DAB+ in Berlin

24 Bewerbungen für DAB+ in Berlin und Brandenburg

DAB+ in Berlin

Mit Spannungen wurden die Namen der Bewerber für die ausgeschriebenen DAB+ Kapazitäten in Berlin und Brandenburg erwartet. Zuvor hatte der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) in seiner Sitzung am 15. Mai 2017 die Ausschreibung von DAB+ Übertragungskapazitäten in Berlin und Brandenburg beschlossen.

Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten in Berlin und Brandenburg

DAB+ in Berlin

Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat in seiner Sitzung am 15. Mai 2017 die Ausschreibung von DAB+-Übertragungskapazitäten in Berlin und Brandenburg beschlossen. „Das Interesse an DAB+ steigt“, so mabb-Direktorin Dr. Anja Zimmer. „Da zu erwarten ist, dass in Berlin und im Land Brandenburg die Zahl der Interessenten für eine DAB+-Verbreitung die Zahl der verfügbaren Programmplätze übersteigt, hat die mabb dem Medienrat die Ausschreibung der DAB+-Kapazitäten vorgeschlagen.“

Jugendradio MAXX FM startet im Berliner DAB Kanal 7B

DAB+ in Berlin

Mit dem Claim „NUR DIE NEUSTEN HITZ“ startete heute das neue Jugendradio „MAXX FM“ im Berliner Digitalradio DAB+ auf Kanal 7B. Nach eigenen Angaben umfasst die Zielgruppe des Senders „aufgeschlossene 14- bis 29-Jährige“, die sich mit den Themen Musik, Lifestyle, Trends und Stars beschäftigen. Das chartorientierte Programm wird tagsüber moderiert ausgestrahlt und zur vollen Stunde durch Nachrichten unterbrochen. Freitag- und Samstagabend möchte MAXX FM mit einem Musikmix aus House, Electro und Dance seine Hörer erreichen.

Newsletter abonnieren
Vorschau: Das erwartet Sie bei unserem Newsletter.
Alle DAB+ Themen regelmäßig per E-Mail erhalten - abonnieren Sie uns doch einfach!
Jetzt abonnieren
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.
Newsletter