Skip to main content

Belgien

Flämischer Radiosender Nostalgie startet über DAB+

DAB+ in Belgien

In der vergangen Woche wurden bereits die Oldie-Programme Joe 70’s und Joe 80’s im flämischen DAB+ Ensemble „DAB+ Vlaanderen“ auf Kanal 11A aufgeschaltet. Nun folgt ein weiteres Programm, dass bislang nur über UKW empfangen werden konnte. Seit gestern sendet Nostalgie Vlaanderen im Ensemble des Sendernetzbetreibers NORKING. Die Bitrate beträgt 64 kbit/s im Audiomodus Stereo HE-AAC V1, das Service-Label lautet „NOSTALGIE“.

Belgien: Radiosender Joe startet zwei DAB+ Ableger

DAB+ in Belgien

Am vergangenen Montag hat der belgische Hörfunkveranstalter Medialaan zwei weitere Radiosender unter der Marke „JOE“ lanciert. Ab sofort sind die Programme Joe 70’s und Joe 80’s im landesweiten DAB+ Ensemble „DAB+ Vlaanderen“ auf Kanal 11A zu empfangen. Die Programme senden mit einer Bitrate von 88 kbit/s im Audiomodus Stereo HE-AAC V1.

Ostbelgische Radiosender testen DAB+ Verbreitung

DAB+ in Belgien

Die deutschsprachigen Radiosender Radio 700, Radio Contact, HitRadio 100’5, BRF1 Radio und BRF2 Radio sind seit dem 5. Dezember 2017 auch digital-terrestrisch zu empfangen. Dabei handelt es sich allerdings lediglich um einen bis Ende Januar 2018 / Anfang Februar 2018 befristeten Feldversuch. In diesem Versuch soll eruiert werden, ob und unter welchen Umständen eine dauerhafte DAB+ Verbreitung in Betracht kommt.