DAB+ Radiosender in Rheinland-Pfalz

Rheinland Pfalz

In Rheinland-Pfalz ist ein gemischter, landesweiter Mutiplex von Südwestrundfunk und drei Privatradios (RPR1., bigFM, Rockland Radio) auf Sendung. 2019 soll die Reichweite dieses Bouquets in den Tälern von Nahe, Ahr und Lahn, im Hunsrück, in der Westeifel und im Raum Zweibrücken durch neue Sendeanlagen verbessert werden.

Aktuell wird über die Einführung von regionalen Multiplexen für Privatradios diskutiert. Im Raum Bad Kreuznach und der Unteren Nahe befindet sich ein lokaler Multiplex, unter anderem mit dem Programm Studio Nahe und weiteren Testprogramm auf Sendung.

DAB+ Senderliste für Rheinland-Pfalz

RadiosenderFormatKanal / Ensemble
Absolut RelaxPopDR Deutschland 5C
bigFMChartsSWR RP 11A
DASDINGChartsSWR RP 11A
DlfInformationDR Deutschland 5C
Dlf KulturKulturDR Deutschland 5C
Dlf NovaPopDR Deutschland 5C
DRadio DokDebInformationDR Deutschland 5C
ENERGYChartsDR Deutschland 5C
ERF PlusReligionDR Deutschland 5C
Klassik RadioKlassikDR Deutschland 5C
Radio Bob!RockDR Deutschland 5C
Radio HorebReligionDR Deutschland 5C
Rockland RadioRockSWR RP 11A
RPR1 DasOriginalPopSWR RP 11A
SchlagerparadiesSchlagerDR Deutschland 5C
SchwarzwaldradioOldiesDR Deutschland 5C
Studio NaheReligionDAB+ Bretzenheim 12A
sunshine liveClubDR Deutschland 5C
SWR AktuellInformationSWR RP 11A
SWR1 RPOldiesSWR RP 11A
SWR2KulturSWR RP 11A
SWR3PopSWR RP 11A
SWR4 KLSchlagerSWR RP 11A
SWR4 KOSchlagerSWR RP 11A
SWR4 LUSchlagerSWR RP 11A
SWR4 MZSchlagerSWR RP 11A
SWR4 TRSchlagerSWR RP 11A
DAB+ Radiosender in Rheinland-Pfalz

Private DAB+ Radiosender in Rheinland-Pfalz

bigFM

Mit über zwei Millionen Hörern hat es bigFM geschafft, die Nummer 1 unter den Privatradiosendern für junge Erwachsene zu werden. Im Jahr 2000 ist der Sender im Südwesten Deutschlands gestartet und seit dem über UKW in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland zu empfangen. Heute hat sich bigFM als eine nationale Medienmarke etabiliert, die junge musikinteressierte Erwachsene auf vielen Kanälen umgibt und begleitet – On Air, Online, Mobile, Event und 1:1.

Seit dem Jahr 2016 ist bigFM in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz auch über DAB+ zu empfangen. Seit Herbst 2018 erreicht der Sender über DAB+ auch die Hauptstadt Berlin. Im Internet ist bigFM überall vertreten: Seien es die Kanäle in den Social-Media-Plattformen Instagram und Facebook, die über das aktuelle Musikgeschehen und Stars und Sternchen informieren oder die Webchannels, die über die Website des Senders abgerufen werden können und verschiedene Musikrichtungen wie Hip-Hop, Dance, Charts und Rock bedienen.

Rockland Radio

Rockland Radio hat seinen digitalen Radioempfang ausgebaut. Der private Hörfunksender, der mit dem Slogan „bester Rock ’n Pop“ bislang nur über UKW und Internet sendete ist seit November 2019 auch über DAB+ zu empfangen. Mit der Ausstrahlung über DAB+ verdoppelt Rockland Radio seine technische Reichweite.

RPR1

RPR1. Ist der erste landesweite private Radiosender in Deutschland. RPR1 erreicht technisch über 13 Millionen Menschen im Gebiet von Köln bis Baden-Baden, von Frankfurt bis Luxemburg. Das Programm im AC-Format (Adult Contemporary) konzentriert sich auf die Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Täglich 24 Stunden mit Echtzeit-Reportage und einem multimedialen Live-Reporter-Netzwerk. Das Motto: „RPR1. Der beste Musikmix. Gute Laune von der Südpfalz bis nach Köln! Das ist kein Lippenbekenntnis, das ist ein Versprechen.

Öffentlich-rechtliche Radiosender in Rheinland-Pfalz

DASDING

DASDING produziert Inhalte für die Zielgruppe Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 29 Jahren. DASDING bietet Themen rund um Lifestyle und Mode sowie Informationen aus der Multimedia-Welt. Musikalisch werden besonders die aktuellen Trends im Programm widergespiegelt. Für die einzelnen Musikszenen gibt es täglich ab 21 Uhr Spezialsendungen. Musik junger, noch unbekannter Bands läuft zuerst bei DASDING. Zudem berichten DASDING-Reporter aus den Regionen und von den großen Festivals.

SWR Aktuell

SWR Aktuell bietet im Radio im Viertelstundenrhythmus Nachrichten und Wetter, dazu Hintergrundinformationen zu aktuellen Themen, darunter Politik, Wirtschaft, Gesundheit, Sport, Service, Regionales und Wissenschaft. Dabei steht jeweils der regionale Bezug zum Südwesten im Vordergrund. Zum Angebot gehört auch »SWR International«, das multikulturelle Magazin des SWR für Zugewanderte und bereits integrierte Ausländer im Sendegebiet. Bei Großereignissen kann das Sendeschema zugunsten von Live-Übertragungen durchbrochen werden. Um 20.00 Uhr überträgt das Inforadio täglich die »Tagesschau«. In der Nacht strahlt SWR Aktuell die »ARD-Infonacht« aus.

SWR1 Rheinland-Pfalz

Die Funkhaus von SRW1 Rheinland-Pfalz sendt rundum die Uhr je ein eigenständiges informationsorientiertes und auf die Region ausgerichtetes Programm. Das Tagesprogramm beider Landesfunkhäuser hat eine nahezu identische Struktur und ist zum Gutteil in längere Magazine wie “Guten Morgen Baden-Württemberg bzw. Rheinland-Pfalz” und “Der Nachmittag” gegliedert. Im Mittelpunkt stehen aktuelle Beiträge, vor allem aus Politik, Kultur, Sport und aus dem Land.

SWR2

SWR2 orientiert sich an einem weit gefassten Kulturbegriff und bietet in leicht überschaubarer Struktur – mit täglich gleichen Anfangszeiten für die einzelnen Angebote – E-Musik, Jazz und Wortsendungen. Im Abendangebot gibt es im täglichen Wechsel einen Musik- oder einen Wortschwerpunkt. Wortsendungen machen knapp die Hälfte des Programms aus. Es gibt nahezu stündlich Nachrichten, “SWR2 Aktuell” vertieft die Meldungen mit ausführlichen Berichten und Kommentaren.

SWR3

SWR3 versteht sich als modernes Pop-Programm für die jüngere Generation, mit einem Musikanteil von 75 Prozent, bestehend aus internationalen Hits, einem breiten, für die Zielgruppe aufbereiteten Informationsangebot, stündlichen, in den Prime Times sogar halbstündlichen, Nachrichten und Verkehrsmeldungen, sowie Kurzbeiträgen mit Wissenswertem aus allen Lebensbereichen. Aktuelle Informationen werden bei Bedarf jederzeit ins Programm genommen. Die SWR3-Studios in Stuttgart, Heidelberg und Mainz melden sich mehrmals täglich mit eigenen Beiträgen. Populäre Moderatoren präsentieren das Programm rund um die Uhr live. Besondere Kennzeichen: eigenproduzierte Comedies und Radio-Comics sowie eine starke Internetpräsenz.

SWR4

Charakteristisch für das Programm sind Service- und Wunschmusiksendungen sowie das Nachrichtenangebot – »SWR4 Aktuell« meldet sich stündlich –, regionale Informationen aus den Studios in Trier, Koblenz, Mainz, Ludwigshafen und Kaiserslautern, die montags bis freitags stündlich von 6.30 bis 17.30 Uhr, am Sonnabend sechsmal, gleichzeitig ausgestrahlt werden, sowie die melodiöse Musik, die mit ihrer Mischung aus deutschen Schlagern, internationalen Ohrwürmern und volkstümlichen Klängen vor allem die mittlere und ältere Generation anspricht. Eigene Sendungen laufen bei SWR4 Rheinland-Pfalz  täglich von 6.00 Uhr bis 19.30 Uhr, gemeinsames Programm mit SWR4 Baden-Württemberg unter der Woche von 19.30 bis 24.00 Uhr sowie sonntags von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 22.00 bis 24.00 Uhr.

DAB+ News aus Rheinland-Pfalz

Rockland Radio startet über DAB+

Das rheinland-pfälzische Rockland Radio startet voraussichtlich am 5. November 2019 landesweit über DAB+. Dazu gibt der Südwestdeutsche Rundfunk (SWR) Kapazitäten in dem gemischt genutzten DAB+ Ensemble ab. Bislang sind in Rheinland-Pfalz nur die privaten Programme RPR1 und big FM landesweit über die DAB+ empfangbar. Weitere Hörfunkprogramme, wie Rockland Radio und die Lokalsender der Radio Group,…

weiterlesen… Rockland Radio startet über DAB+

DAB+ Bundesmux – Ausbau in Bayern und Rheinland-Pfalz

Jeder vierte Haushalt in Deutschland hat mittlerweile ein DAB+ Radio. Die Abdeckung und Reichweite steigen stetig an. Media Broadcast, führender Betreiber von Sendernetzen und Digitalradio-Plattformen für den Hörfunk in Deutschland, nimmt, wie geplant, im Herbst vier weitere Senderstandorte in Bayern und Rheinland-Pfalz zur Verbreitung des nationalen DAB+ Multiplex im Kanal 5C in Betrieb. Am 26.…

weiterlesen… DAB+ Bundesmux – Ausbau in Bayern und Rheinland-Pfalz

So will der SWR DAB+ noch erfolgreicher machen

Anlässlich der bevorstehenden IFA verstärkt der ARD-Hörfunk die Werbung für das digital-terrestrische Radio. Am 5. September 2019 findet ein bundesweiter DAB+ Thementag statt, bei dem auch der Südwestdeutsche Rundfunk (SWR) über die Vorzüge des neuen Radiostandards informiert. Gleichzeitig investiert die Rundfunkanstalt massiv in den Ausbau ihrer Senderanlagen. Martin Wagner, Vorsitzender der ARD-Hörfunkkommission, weiß, dass Aktionen…

weiterlesen… So will der SWR DAB+ noch erfolgreicher machen

RPR1. startet landesweit über DAB+

Völlig überraschend wurde heute im landesweiten rheinland-pfälzischen DAB+ Ensemble „SWR RP“ das private Programm „RPR1.“ aufgeschaltet. Es handelt sich um einen Testbetrieb, der möglich wurde weil der Südwestdeutsche Rundfunk (SWR) Kapazitäten temporär zur Verfügung stellt. Konkret wurden die Kapazitäten der Programme SWR1 RP, DASDING und SWR 3 um jeweils 12 Capacity Units (CU) reduziert. 18…

weiterlesen… RPR1. startet landesweit über DAB+

Erstes dauerhaftes Small-Scale-DAB in Rheinland-Pfalz gestartet

Seit gestern Nachmittag ist das in Deutschland erste dauerhaft betriebene Small-Scale-DAB auf Sendung. Ausgestrahlt wird das Ensemble für die Region zwischen Bingen und Bad-Kreuznach auf Kanal 12A aus der Pfarrkirche Maria Geburt in Bretzenheim. Der idyllische Ort liegt im Landkreis Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz und gehört der Verbandsgemeinde Langenlonsheim an. Hier ist seit 2006 Deutschlands erstes…

weiterlesen… Erstes dauerhaftes Small-Scale-DAB in Rheinland-Pfalz gestartet