DAB+ Radiosender in Bremen

DAB+ in Bremen

In Bremen und Bremerhaven strahlt Radio Bremen einen regionalen Multiplex mit sieben Programmen aus. Darüber hinaus gibt es in beiden Städten einen Privatradio-Multiplex mit aktuell sechs Hörfunkprogrammen. In Kürze sollen weitere Sender das Bouquet bereichern.

Senderliste DAB+ Bremen

RadiosenderFormatKanal / Ensemble
90.vierPopDAB+ Bremen 7D
Absolut RelaxPopDR Deutschland 5C
Bremen EinsOldiesRadio Bremen 7B
Bremen NextUrbanRadio Bremen 7B
Bremen VierPopRadio Bremen 7B
Bremen ZweiKulturRadio Bremen 7B
DlfInformationDR Deutschland 5C
Dlf KulturKulturDR Deutschland 5C
Dlf NovaPopDR Deutschland 5C
DRadio DokDebInformationDR Deutschland 5C
ENERGYChartsDR Deutschland 5C
ENERGY BremenChartsDAB+ Bremen 7D
ERF PlusReligionDR Deutschland 5C
Klassik RadioKlassikDR Deutschland 5C
Krix FM PopDAB+ Bremen 7D
NDR InfoInformationRadio Bremen 7B
NORDSEEWELLEPopDAB+ Bremen 7D
Radio Bob!RockDR Deutschland 5C
radio ffnPopDAB+ Bremen 7D
Radio HorebReligionDR Deutschland 5C
RADIO ROLANDSchlagerDAB+ Bremen 7D
Rad.Weser.TV BHVNKLDAB+ Bremen 7D
Rad.Weser.TV HB NKLDAB+ Bremen 7D
Schlager Radio B2SchlagerDAB+ Bremen 7D
SchlagerparadiesSchlagerDR Deutschland 5C
SchwarzwaldradioOldiesDR Deutschland 5C
sunshine liveClubDR Deutschland 5C
WDR MAUSKinderRadio Bremen 7B
WDRcosmoPopRadio Bremen 7B
DAB+ Radiosender in Bremen

Öffentlich-Rechtliche DAB+ Radiosender in Bremen

Radio Bremen betreibt den gleichnamigen DAB+ Multiplex auf Kanal 7B von zwei Senderstandorten: Gesendet wird vom Standort Bremen-Walle mit einer Sendeleistung von 4 Kilowatt. Der Sender Schiffdorf in Bremerhaven verbreitet das Ensemble mit 800 Watt Sendeleistung.

Übertragen werden die Programme Bremen Eins, Bremen Zwei, Bremen Vier und COSMO – das Radio mit Global Pop und Stimmen aus aller Welt, welches in Zusammenarbeit mit dem WDR produziert wird. Ebenfalls vom WDR wird in Bremen das Programm WDR Maus übertragen. Das werbefreie Hörfunkangebot wird speziell für Kinder und junge Hörer gestaltet.

Als digitales Zusatzprogramm war Bremen Next zunächst ausschließlich über Internet und DAB+ zu hören. Mittlerweile sendet das junge Radio auch über UKW für Bremen und Bremerhaven und auch wenn der Verbreitungsweg nicht mehr exklusiv ist – die Musikmischung ist es allemal.

Auch wenn Bremen nicht offiziell zum Sendegebiet des NDR gehört, so ist das Programm NDR Info zumindest zeitweise auch im Ensemble von Radio Bremen zu empfangen. Das Hauptprogramm von NDR Info wird durch das Radio Bremen Parlamentsradio (Bremen 5) unterbrochen, wenn die Tagungen der Bremer Bürgerschaft live übertragen werden.

Weiterhin sind in Bremen auch die elf Hörfunkprogramme des NDR über DAB+ zu empfangen.

Bremen Vier über DAB+
DAB+ in Bremen: Bremen Vier

Bremen Eins

Tagesbegleitprogramm von Radio Bremen mit deutlichen regionalen Akzenten. Den Tag auf Bremen Eins strukturieren fünf große Sendestrecken. Der Morgen bietet aktuelle Information und Unterhaltung. Am Vormittag dominieren Service- und Ratgeber-Sendungen, am Nachmittag Grußsendungen und Reportagen aus Bremen und der Region.

O-Ton-Nachrichten gibt es stündlich, morgens zusätzlich zur halben Stunde Nachrichten in Schlagzeilen. Das Musikprofil orientiert sich an den Vorlieben der über 40-jährigen Hörer. Das Spektrum reicht dabei von englischen Oldies aus den 60er, 70er und 80er Jahren bis hinzu ausgesuchten deutschen Titeln und aktuellen Popsongs.

Bremen Eins auf DAB+
Bremen Eins auf DAB+

Bremen Next

Das Angebot für junge Menschen zwischen 15 und 25 Jahren in Bremen, Bremerhaven und Umgebung. Das Programm von Bremen NEXT prägen große Sendestrecken mit viel Musik, vor allem Black, Urban und HipHop. Dazu gibt es Infos und Lifestyle, direkt von den Bremen-Next-Machern mit Kamera und MiC in der Region eingefangen, außerdem Nachrichten zur halben Stunde.

Bremen Vier

Bremen Vier informiert während des Tages über aktuelle Ereignisse und ordnet sie in ihrer Bedeutung für die Region ein. Dazu unterhält das Programm mit eigenen Angeboten – am Abend auch mit Musik-Spezialsendungen – und berichtet regelmäßig über das Wichtigste aus Bremen und Umgebung. “Vier-News” gibt es in der Primetime halbstündlich, ansonsten zur vollen Stunde.

Bremen Zwei

Das Nordwestradio startete am Samstag, 12. August, als „Bremen Zwei“ neu durch. Bremen Zwei verspricht ein Programm für Neugierige, will überraschen und inspirieren. In einem „Podcast Lab“ (mittwochs, 21.00 – 22.00) wird versucht, die junge Podcastszene ins „alte“ Medium Radio zu bringen. Die Hörspielredaktion produziert erstmals serielle Hörspiele, die vorab als Podcasts angeboten werden.

Bekannte Programmmarken des Nordwestradios wie Hörspiel und Feature, die Sendung „Mare“, das Talkformat „2nach1“ bleiben erhalten und werden weiter entwickelt.

In den Abendstrecken setzt Bremen Zwei mit neuen Musiksendungen pointiert musikalische Akzente.

Bremen Zwei auf DAB+
Bremen Zwei auf DAB+

NDR Info

NDR Info bringt von Montag bis Freitag zwischen 6.00 und 19.50 Uhr – am Sonnabend bis 18.05 Uhr – alle 15 Minuten Nachrichten, dazwischen Informationen aus den Bereichen Politik und Aktuelles, Wirtschaft und Service, Sport, Regionales, Kultur und Wissenschaft. Einzige Ausnahmen: das einstündige „Mittagsecho“ und das vorabendliche „Echo des Tages“, beide im Wechsel mit WDR 5 produziert. Zum täglichen Musikangebot gehört das Jazzangebot ab 22.05 Uhr sowie zwischen 23.05 und 6.00 Uhr eine breite Palette populärer Musik in den Sendungen “Nachtclub” und “Nightlounge”.

Radio Weser.TV (NKL)

Der Sender Radio Weser.TV vereint den Bürgerrundfunk in Bremen, Bremerhaven und Umgebung. Dort kannst du deine eigene Radio- und Fernsehsendung produzieren und senden und so die Rundfunklandschaft aktiv und kreativ mitgestalten.

WDRcosmo

24 Stunden Information und Service in Deutsch und in elf weiteren Sprachen sowie Weltmusik jenseits von englischsprachigem Pop charakterisieren COSMO. Aktuelle Informationssendungen und stündliche Nachrichten werden in der „lingua franca“ Deutsch gesendet. Das Tagesprogramm strukturieren drei Sendestrecken auf Deutsch unter dem Titel „COSMO“ für alle Hörer.

Hier kommen mit innen- und außenpolitischen Themen zur Sprache, aber auch Glossen und Sketche. Am frühen Abend setzen im “Soundcheck” weltweite Rhythmen einen besonderen popmusikalischen Akzent. Die Nacht steht unter dem Titel “Schwarz zu blau” komplett im Zeichen der weltweiten Musik.

WDR Maus

Ohren auf, hier kommt die Maus: Die beliebten Lach- und Sachgeschichten gibt es jetzt auch zum Hören. Seit 1. Dezember sendet der neue Radiosender „Die Sendung mit der Maus zum Hören!“ viel Musik und natürlich mit der Ente und dem Elefanten. Die Sendung mit der Maus zum Hören wird moderiert von André Gatzke und Nina Heuser.

Private Radiosender in Bremen und Bremerhaven

Auf Kanal 7D überträgt der Betreiber Media Broadcast zur Zeit sechs private DAB+ Programme: ENERGY BREMEN, Radio Nordseewelle, ffn Bremen, den Regionalsender für Oldenburg, 90.vier und die beiden Schlagerprogramme RADIO ROLAND und radioB2 SCHLAGER. Die Senderstandorte sind Bremen-Walle mit 2 Kilowatt und Schiffdorf (Bremerhaven) mit 500 Watt Sendeleistung.

Radio 90.vier

Radio 90.vier ist der neue Regionalsender für die Region Oldenburg, dem südlichen Landkreis Wesermarsch, dem nördlichen Landkreis Diepholz und die Stadt Delmenhorst. Am 3. Mai startete Radio 90.vier offiziell als weiterer regionaler Radiosender im privaten DAB+ Programmensemble. Radio 90.vier ist in dem Stadtstaat per Antenne ausschließlich über DAB+ zu empfangen.

Radio 90.vier sendet unter anderem Nachrichten, Verkehrsmeldungen, Veranstaltungstipps, Sportberichte und Unternehmensportraits aus der Region. Umrahmt werden die Beiträge mit Musik die Spaß macht, vor allem bekannte Hits der letzten 40 Jahre. Mit der Aufschaltung von Radio 90.vier steigt das Angebot an Radiosendern, die in der Region über DAB+ empfangen werden, auf insgesamt 33 Programme an. Neben den Radiostationen des privaten Bremen-Multiplex umfasst das Angebot öffentlich-rechtliche Sender sowie die Programmangebote aus dem ersten bundesweiten DAB+ Multiplex.

90.vier
90.Vier

Die Aussendung des Bremer DAB+ Multiplex erfolgt im Kanal 7D über die Standorte Bremen-Walle (2 kW ERP) und Bremerhaven-Schiffdorf (0,5 kW ERP). Der Standort Bremerhaven wurde jüngst am 28. Februar 2019 in Betrieb genommen. Damit umfasst das Versorgungsgebiet rund 1,2 Millionen Einwohner im Bundesland Bremen sowie im angrenzenden Niedersachsen.

ENERGY Bremen

ENERGY Bremen – HIT MUSIC ONLY! Bremens größter und erfolgreichster privater lokaler Radiosender steht für ein junges, frisches Programm. Direkt aus der Hansestadt liefert er alle wichtigen News aus Bremen, Deutschland und der Welt, den Wetter-, Verkehrs- und Blitzercheck fürs ganze Sendegebiet . In der ENERGY Bremen Morningshow „MOIN!“ starten die Hörer gut gelaunt in den Tag. Und ganz wichtig: HIT MUSIC ONLY – garantiert 80er-frei!

Nordseewelle

Radio Nordseewelle ist das Infotainmentprogramm für die Küstenregion Ostfriesland, Friesland, Wilhelmshaven über Oldenburg bis Bremen.

Auffällig ist der frische Musikmix aus Kulthits der 90er Jahre und vielen aktuellen Hits. Radio Nordseewelle versteht sich aber nicht nur als regionaler Begleiter, sondern auch als Urlaubsradio, welches in Titelauswahl und Ansprache immer ein positives Lebensgefühl vermittelt.

Radio Nordseewelle
Radio Nordseewelle über DAB+

radio ffn

radio ffn – wir sind Niedersachsen. Der Sender ist unter den Top 3 unter den bundesdeutschen Privatradiosendern – bietet Niedersachsens meiste Musik, legendäre Comedy, kompakte Informationen und natürlich ganz viel Niedersachsen! Jeden Morgen bringen ffn-Morgenmän Franky, Axel Einemann und Caro Gawehns die ffn-Hörer in „Franky & Co. – Niedersachsens Morgenshow“ gut gelaunt in den Tag und präsentieren die wichtigsten News aus Niedersachsen, das Wetter vor der Tür sowie Staus und Blitzer auf Niedersachsens Straßen. radio ffn ist mit seinem Programm „radio ffn Hamburg“ im Multiplex Hamburg mit dabei. Hier wird das ffn-Programm der UKW-Frequenz 100,6 MHz weiterverbreitet. Auh in Bremen sendet radio ffn über DAB+. 

Radio Roland

RADIO ROLAND – Bremens neuer Wohlfühlsender. Von Wolke 7 aus dem Schlagerpop-Himmel direkt nach Bremen: RADIO ROLAND ist der neue Wohlfühlsender für alle Fans des modernen Pop-Schlagers. Der Sender bietet einen Anteil von 75 Prozent an deutschsprachiger Musik und alle lokalen Informationen rund um die Hansestadt, relevante Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Nationale DAB+ Radiosender in der Freien Hansestadt Bremen

Der bundesweite Multiplex “DR Deutschland” auf Kanal 5C sendet von den Standorten Bremen-Walle mit einer Leistung von 10 Kilowatt und Schiffdorf-Bremerhaven mit einer Leistung von 1 Kilowatt. Die Bremer können so die vier Programme des Deutschlandradio, Dlf, Dlf Kultur, Dlf Nova und DRadio Dok.Deb. empfangen. Darüber hinaus empfängt man in Bremen die privaten nationalen Programme sunshive live, Absolut Relax, Radio Schlagerparadies, Radio Bob!, ERF Plus, Radio Horeb, Klassik Radio, Radio ENERGY und Schwarzwaldradio über die digitale Antenne.

DAB+ News aus Bremen