Skip to main content

RT1 Relax im Augsburger DAB+ Ensemble gestartet

Zuletzt aktualisiert am 17. Juli 2019 um 17:56

Hörerinnen und Hörer in Augsburg können sich seit heute über ein neues Musikprogramm freuen. Ab sofort sendet das Programm “RT1 Relax” im Kanal 9C für die Stadt im Südwesten Bayerns. Der Radiosender wird eigens für den lokalen Standort Augsburg produziert.

RT1 Relax war bislang ausschließlich im Internet zu empfangen und bietet seinen Zuhörern “Sound zum Entspannen” an. Im Programm werden Titel aus dem Genre Soul-Musik, Softpop, Chillout und “Klassiker der Musikgeschichte” aus vier Jahrzehnten gespielt. Nach Angaben des Radiosenders, sei jeder Song handverlesen und diene nur dem einen Ziel: “Relaxen”.

Das Programm sendet mit einer Bitrate von 72 kbit/s im Audioformat HE-AAC V1 Stereo und einem Fehlerschutz von EEP 3-A. Neben “RT1 In The Mix” ist die Relax-Welle das zweite Spartenprogramm, mit dem HITRADIO RT1 sein digitales Engagement über das digital-terrestrische DAB+ erweitern will. Veranstalter der beiden Spartenprogramme ist die rt1.digital broadcast GmbH.

Das Augsburger DAB+ Ensemble auf Kanal 9C wird von zwei Senderstandorten übertragen. Vom Hühnerberg wird der Multiplex mit einer Senderleistung von 10 kW ERP ausgestrahlt. Über den Sender “Augsburg / Hotelturm” beträgt die Leistung 6,3 kW ERP. Ein weiterer Senderstandort, Markt Wald, soll voraussichtlich nächstes Jahr in Betrieb genommen werden. Im Kanal 9C für Augsburg werden insgesamt 14 DAB+ Programme verbreitet.

Alle Hörer, die außerhalb des Großraums Augsburg wohnen und RT1 Relax über DAB+ nicht empfangen können, haben mit dem bundesweiten DAB+ Programm “Absolut Relax” eine gute Alternative. Die Soft-Pop-Welle sendet ein ähnliches Musikformat und kann bundesweit über den “Bundesmux” auf Kanal 5C empfangen werden.

Newsletter abonnieren
Vorschau: Das erwartet Sie bei unserem Newsletter.
Alle DAB+ Themen regelmäßig per E-Mail erhalten - abonnieren Sie uns doch einfach!
Jetzt abonnieren
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.
Newsletter