Skip to main content

Digitalradio Plus in Australien

Teil 1

Auch über die Grenzen Europas heraus ist das Digital Radio Plus (DAB+) ein Erfolg und setzt sich immer stärker durch. Die kürzlich veröffentlichen Zahlen zeigen, dass 3,5 Millionen Menschen Digital Radio Plus in Australien hören. Dabei ist das Digitalradio nur in den Metropolen Sydney, Melbourne, Brisbane, Adelaide und Perth empfangbar. Tests in Canberra und Darwin dauern noch an.

DAB+ in Melbourne

Heute blicken wir auf den DAB+ Empfang in Melbourne, Australien. Ein erster Scan brachte 59 (!) Audiodienste zum Vorschein – ein wahres Digitalradio-Paradies also. Eine Sendervielfalt, die über UKW technisch gar nicht möglich wäre.

Alle Genres abgedeckt

Slideshow von Buddah Radio

Slideshow von Buddah Radio

Beliebte Genres werden dadurch gleich mehrfach abgedeckt. Zum Beispiel die Kategorie ‚Chill-Out-Musik‘, die es auf den Sendern „Buddah Radio“, „Koffee“ und „SBS Chill“ zu hören gibt. Mit „Magic“, „Easy“ und „smoothfm 91.5“ haben die Hörer drei Softpop-Formate zur Auswahl.

Rundfunkveranstalter, deren Programm bislang nur über UKW zu empfangen war, haben digitale Ableger gestartet: So hat das Pure Gold Network zwei digitale Programme über DAB+ auf Sendung gebracht: „The 80s iHeartRadio“ und „The 90s iHeartRadio“.

Noch spezieller wird es mit einem Radioprogramm für ethnische Gemeinschaften, „3ZZZ“, die Berichte, Reportagen und Interviews für die jeweilige Community in über 70 Sprachen ausstrahlen. Der Sender strahlt auch ein deutschsprachiges Programm aus.

Noch Kapazitäten frei…

Multiplex-Konfiguration

Multiplex-Konfiguration des Ensemble DAB Melbourne 1. Hier sind noch Kapazitäten frei.

Die drei Muliplexe, einer davon national (K9C), sind mit 18 bis 22 Radioprogrammen bestückt. Im Schnitt stehen jedem Programm 36 Capacity Units (CU) zur Verfügung. Mit lediglich durchschnittlich 48 kbit/s im Format Stereo AAC+ ist die Bitrate wesentlich niedriger als im deutschen Digitalradio. Ein Programm, „VAR Digital“, kommt mit nur 16 CU aus. Das reicht noch für einen 32 kbit/s Audiostream in mono, HE-AAC V1 mit EEP 4-A (Coderate 3/4)

Dabei sind die lokalen Muliplexe längst noch nicht voll: Im Ensemble „DAB Melbourne 1“ sind zur Zeit 190 CU von maximal möglichen 864 CU ungenutzt; im Ensemble  „DAB Melbourne 2“ sind 74 CU derzeit nicht belegt. Der nationale Muliplex „ME abc&SBS Radio“ ist hingegen komplett ausgelastet. Alle drei Digital Radio Plus Muliplexe sind seit dem Jahr 2009 auf Sendung.

Ein Großteil der Radioprogramme stahlt neben dem Audiostream auch eine programmbegleitende MOT SlideShow aus. Wie in Deutschland auch, sind hier häufig Informationen zu der aktuellen Sendung oder das Albumcover abgebildet. Außerdem werden EPG- und lokale TPEG-Daten übertragen.

Digitalradio wird beliebter

DAB+ Fachhandel

DAB+ Geräte im australischen Fachhandel

Den aktuellen Zahlen der GfK nach ist DAB+ in Melbourne besonders beliebt. 1,17 Millionen Hörer schalten DAB+ ein. Das sind 27% der dort lebenden Bevölkerung. Im Fachhandel sind neben DAB+ Empfängern von Sony, Sangean, Philips, Pure, Bush u.a. aber nach wie vor Radios erhältlich, die kein DAB+ unterstützen. Derzeit läuft in Australien eine Kampagne für Digital Radio Plus, die den Umstieg auf das digitale Radio mit dem Umstieg von analogem zu digitalem Fernsehen vergleicht. Die Vorzüge des Digitalradios, wie 30 extra Sender und den digitalen Sound, werden in dem Radiospot hervorgehoben.

SlideShow-Beispiele

Triple M SlideShow

Triple M

Fox SlideShow

Fox 101.9

SlideShow Oldskool

Old Skool

Gold 104.3 SlideShow

Gold 104.3

Koffee SlideShow

koffee

Nova SlideShow

Nova

SlideShow 3koolndeadly

3koolndeadly

SlideShow light digital

Light digital

Komplette Programmliste DAB+ in Melbourne

Service NamePTYChannelECCCodecBitrateCUFehlerschutz
774 ABCMelbourneNews9CF03AAC+6448EEP 3-A
ABCRadioNationalCurrent Affairs9CF03AAC+6448EEP 3-A
ABC Classic FMSerious Classical9CF03AAC+8060EEP 3-A
ABC GrandstandSport9CF03AAC+4030EEP 3-A
triple jPop Music9CF03AAC+8060EEP 3-A
ABCNewsRadioNews9CF03AAC+4836EEP 3-A
Double JOther Music9CF03AAC+8060EEP 3-A
ABC JazzJazz Music9CF03AAC+8060EEP 3-A
ABC CountryCountry Music9CF03AAC+8060EEP 3-A
ABC Extranone9CF03AAC+7254EEP 3-A
triplejUnearthedOther Music9CF03AAC+7254EEP 3-A
SBS Radio 1none9CF03AAC+4030EEP 3-A
SBS Radio 2none9CF03AAC+4030EEP 3-A
SBS ChillNational Music9CF03AAC+5642EEP 3-A
SBS PopAsiaNational Music9CF03AAC+6448EEP 3-A
SBS Arabic24News9CF03AAC+4836EEP 3-A
SBS PopDesiNational Music9CF03AAC+4836EEP 3-A
SBS Radio 3National Music9CF03AAC+4030EEP 3-A
SBS Radio 4National Music9CF03AAC+4836EEP 3-A
ABC_SBS_EPGnone9CF03Data86EEP 3-A
RSN Racing&SportSport9AF01AAC+6448EEP 3-A
RSN CarnivalSport9AF01AAC+4836EEP 3-A
TAB LiveSport9AF01AAC+2418EEP 3-A
RSN Carnival 2Sport9AF01AAC+2418EEP 3-A
1116 SENSport9AF01AAC+5642EEP 3-A
KOOOLPop Music9AF01AAC+5642EEP 3-A
1377 3MP?No programme type9AF01AAC+5642EEP 3-A
AussieRock Music9AF01AAC+5642EEP 3-A
RythmosOther Music9AF01AAC+3224EEP 3-A
Nova 100?No programme type9AF01AAC+11284EEP 3-A
smoothfm 91.5?No programme type9AF01AAC+6448EEP 3-A
Coles Radio?No programme type9AF01AAC+4030EEP 3-A
Koffee?No programme type9AF01AAC+4030EEP 3-A
3RRR Digital?No programme type9AF01AAC+6448EEP 3-A
LightDigital?No programme type9AF01AAC+3218EEP 3-B
3MBS Fine Music?No programme type9AF01AAC+6448EEP 3-A
3ZZZ Ethnic?No programme type9AF01AAC+6432EEP 4-A
IRIS Melbourne?No programme type9AF01AAC+3224EEP 3-A
3AW?No programme type9BF01AAC+9672EEP 3-A
MagicOther Music9BF01AAC+6448EEP 3-A
News Talk Sport?No programme type9BF01AAC+6448EEP 3-A
Fox?No programme type9BF01AAC+5642EEP 3-A
Triple M?No programme type9BF01AAC+5642EEP 3-A
OMG!?No programme type9BF01AAC+4836EEP 3-A
Easy?No programme type9BF01AAC+4836EEP 3-A
Buddha Radio?No programme type9BF01AAC+4836EEP 3-A
Kinderling KidsChildren's programmes9BF01AAC+4836EEP 3-A
Old Skool?No programme type9BF01AAC+4836EEP 3-A
Gold104.3?No programme type9BF01AAC+4836EEP 3-A
KIIS 101.1Pop Music9BF01AAC+4836EEP 3-A
The Edge?No programme type9BF01AAC+3224EEP 3-A
The 90s?No programme type9BF01AAC+3224EEP 3-A
CW Remix?No programme type9BF01AAC+3224EEP 3-A
The 80s?No programme type9BF01AAC+3224EEP 3-A
EON Sports RadioSport9BF01AAC+3224EEP 3-A
3CR Digital?No programme type9BF01AAC+6436EEP 3-B
VAR Digital?No programme type9BF01AAC+3216EEP 4-A
PBS Digital?No programme type9BF01AAC+6436EEP 3-B
SYN Nation?No programme type9BF01AAC+6436EEP 3-B
3 Kool N Deadly?No programme type9BF01AAC+6436EEP 3-B
TMCnone9BF01Data86EEP 3-A